Home » mwc2014

mwc2014

Lenovo Vibe Z: Edles Full-HD-Phablet mit Snapdragon 800 im Hands-On MWC 2014

Lenovo-Vibe-Z-Hands-On-MWC2014

Lenovo ist schon vor der Übernahme von Motorola im Smartphone-Business tätig gewesen und stellte in der Vergangenheit bereits einige interessante Geräte wie das K900 vor. Auf dem MWC 2014 in Barcelona wurde von Lenovo mit dem Vibe Z der Nachfolger des Vibe X präsentiert. Gerade aufgrund der edlen Verarbeitung und starken Spezifikationen ist das Vibe Z ein ansprechendes Smartphone, Kollege Frank schildert euch seine Eindrücke von Lenovos neuester Errungenschaft in einem Hands-On-Video.


(YouTube-Direktlink)

Ähnlich wie das Lenovo Yoga Tablet 10 HD+ zeichnet sich das Lenovo Vibe Z in erster Linie durch sein hochwertiges und schlankes Design aus, so besitzt es etwa eine Rückseite aus gebürstetem Aluminium. Mit einer Tiefe von 7,9 mm ist das 5,5-Zoll-Phablet angenehm dünn und besitzt, wie die meisten anderen Teilnehmer der aktuellen Smartphone-Oberklasse, ein Full-HD-Display sowie einen Snapdragon 800-Prozessor, der von 2 GB RAM unterstützt wird. Der 16 GB messende interne Speicher kann leider nicht via microSD erweitert werden, was vermutlich der schlanken Bauform sowie dem großen 3.000 mAh-Akku anzulasten ist. Zumindest löst die rückseitige Kamera mit immerhin 13 MP auf, als Software kommt Android 4.3 Jelly Bean zum Einsatz. Read More »

LG Electronics stellt G Pro 2 offiziell vor

LG G Pro 2

Das in den vergangenen Tagen des Öfteren angekündigte G Pro 2 von LG Electronics ist heute offiziell. Der Hersteller hat das Phablet auf einem Event in Seoul, Südkorea gezeigt. Der Rest der Welt wird es auf dem GSMA Mobile World Congress 2014 in Barcelona, Spanien sehen und anfassen können.

Das G Pro 2 ist der Nachfolger des G Pro. Es ist ein hochwertiges Phablet der G-Reihe. Das Display ist größer geworden: 5,9-Zoll misst es nun und löst auf mit Full High Definition (1.920*1.080 Pixeln). Bewundernswert ist jedoch das Display-Oberflächenverhältnis: Mit 77,2 Prozent überholt es sogar das hauseigene G2, dessen Anzeige 75,91 Prozent der frontalen Fläche einnimmt. Auf Platz 1 steht nach wie vor das AQUOS Phone Xx von Sharp mit 80,5 Prozent. Eine weitere Besonderheit ist der verbaute Lautsprecher mit 1 Watt Leistung, der für eine hohe Lautstärke sorgen soll. Ob auch die Klangqualität gut ist, wird sich zeigen.

LG G Pro 2

Ein Feature, das LG letzte Woche bereits genannt hat, ist OIS+. Die 13-Megapixel Kamera wird optisch stabilisiert, ähnlich wie bei einem Nokia Lumia 1020. Videos können aufgezeichnet werden in Ultra High Definition (3.840*2.160 Pixel). Darüber hinaus gibt es eine Slow Motion-Funktion mit 120 Bilder pro Sekunde und einen Burstmodus mit 20 Bilder pro Sekunde. Wer ein Fan von Selfies ist, wird das G Pro 2 mögen: Die vordere 2-Megapixel Kamera leitet einen Modus ein, in dem das Vorschaubild verkleinert und auf einer großen weißen Fläche dargestellt wird. Somit wird man von einem Weiß beleuchtet und kriegt eine hellere Aufnahme. Quasi eine Taschenlampen-Funktion ohne LED.

Technische Daten des LG G Pro 2

  • Android OS 4.4 KitKat mit LG OPTIMUS UI
  • QUALCOMM Snapdragon 800 Quad-Core Prozessor mit 2,26GHz
  • 3GB RAM
  • 16GB oder 32GB, Erweiterung möglich
  • 5,9-Zoll IPS-LCDisplay mit Full HD
  • 13-Megapixel Kamera mit OIS (primär)
  • 2,1-Megapixel Kamera (sekundär)
  • 3.200mAh Akku (austauschbar)
  • 157,9mm hoch * 81,9mm breit * 8,3mm dick bei 172g Masse
  • Bluetooth 4.0
  • LTE-Advanced
  • NFC
  • WLAN 802.11 a ac b g n

LG G Pro 2

LG Electronics hat seine sogenannte KnockOn-Funktion, doppeltes Tippen, um das Display zu erleuchten, erweitert. Der Nutzer kann nun von 2 bis 8 Klopf-Kombinationen verwenden, um das Telefon komplett zu entsperren. Laut der eigenen Angabe sind mit Knock Code 86.367 Zusammenstellungen möglich.

Genauere Informationen zu dem Preis und der Regalverfügbarkeit hat LG bisher nicht genannt.


Read More »

WSJ: Huawei hat eine Smart Watch fertig

Filed under: Armbanduhren, Wearables

Wir haben ja so eine Idee davon, welches Smartphone Huawei Ende Februar beim MWC in Barcelona zeigen wird. Laut dem Wall Street Journal jedoch will man auf der Fachmesse auch eine eigene Smart Watch und gleich zwei neue Tablets zeigen. Letzteres ist eher Tagesgeschäft, bei der Uhr jedoch wird es spannend. Ob und wie Huawei den Casus Knacktus für das smarte Handgelenk gefunden hat, wissen wir in wenigen Wochen.

| |
Read More »

Leak: HTC M8 Foto taucht auf

Das HTC M8, der Nachfolger des HTC One, hat uns hier schon diverse Male gerüchteweise beschäftigt, wirkliche Details gab es aber bisher nicht. Jetzt ist das erste Foto via @htcfamily_ru aufgetaucht, das die Rückseite des neuen HTC-Flaggschiffs zeigen soll. Demnach würde das M8 seinem Vorgänger zumindest von hinten weitgehend gleichen, allerdings scheint es zwei Kameras und zwei LED-Blitze zu haben. Spätestens zum MWC wissen wir mehr.

| |

Read More »

Samsungs "Unpacked 5"-Event verspricht ein neues Flaggschiff am 24. Februar

Filed under: Smartphones, Android

Samsung lädt zum MWC am Montag, den 24. Februar zum “Unpacked 5”-Event und der Name dürfte ziemlich direkt darauf hindeuten, um was es dabei geht: das langerwartete Samsung Galaxy S5. Trotzdem gibt es natürlich keine Garantie dafür, dass Samsung sein neues Flaggschiff tatsächlich in Barcelona vorstellt, schliesslich haben sie dort mit dem Galaxy S 2 erst eines ihrer Top of the Line Smartphones dort vorgestellt, die Einladung lässt allerdings dann doch kaum noch Zweifel, denn in ihr wird wörtlich ein neues “Flagship product” angekündigt und sie kommt ziemlich genau ein Jahr nach der Vorstellung des S4.

| | |
Read More »

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2019