Tag Archives: lte

HTC One: Android 4.4 KitKat kommt Ende Januar, sagt HTC

HTC_ONE_GLAMOUR_RED_ROT_2_BestBoyZ

Das erst vor wenigen Wochen auf Android OS 4.3 Jelly Bean aktualisierte HTC One soll in Kürze schon den roten Schokoladenriegel von Nestlé erhalten. Laut HTC United Kingdom, der europäischen Niederlassung, wird man das Android OS 4.4 KitKat-Update gegen Ende Januar verteilen. Der genauere Wortlaut:

„Wir arbeiten mit unseren lokalen Mobilfunkanbietern zusammen, um Android 4.4 und Sense 5.5 für das HTC One ab Ende Januar 2014 anbieten zu können.“

Wie man aus der Mitteilung von HTC entnehmen kann, wird man lediglich nur die Architektur, nicht die Benutzeroberfläche verändern. Das One arbeitet derzeit mit OS 4.3 Jelly Bean und ebenfalls Sense 5.5. Kleine Features und neue Funktionen werden wir dennoch sehen.


Read More »

Große Koalition: Smartphones oder Tablets für alle Schüler

Die Arbeitsgruppe “Digital Agenda”, eine Unterarbeitsgruppe von Union und SPD, hat ihre Beratungen abgeschlossen.  Die Inhalte ihrer Beratungen werden nun der großen Koalitionsrunde vorgelegt und müssen dann noch abgenickt werden. Inhaltlich hat man Forschungsförderung für IT-Unternehmen,  beschleunigte Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung und das Investieren in die IT-Sicherheit auf dem Zettel.

9527140076_23172bd168_z 

Weitere Punkte finden sich laut Meldung des Mediums Die Welt ebenfalls noch unter Finanzierungsvorbehalt. So auch die forsche Ankündigung, dass man jedem Schüler in Deutschland ein mobiles Endgerät zur Verfügung stellen wolle – also ein Smartphone oder Tablet. Für dieses Projekt veranschlagt man eine halbe Milliarde Euro pro Jahr, zwei Milliarden also für die Legislaturperiode.

Weiterhin soll ein europaweites Gründungs- und Innovationsnetzwerk der Schulen und Hochschulen ins Leben gerufen werden. Insgesamt stehen Forderungen im Gegenwert von 4,5 Milliarden Euro unter Finanzierungsvorbehalt, hier muss die große Koalitionsrunde, beziehungsweise in letzter Instanz die drei Parteivorsitzenden, entscheiden. Auch in den anderen Sparten ist der Bericht durchaus lesenswert, so soll die nationale IT-Sicherheitsbehörde aufgerüstet, eine Meldepflicht für IT-Vorfälle eingeführt und weiterhin gegen den Klarnamenzwang und Cybermobbing vorgegangen werden.

Bleibt die Frage – wer wird es bezahlen?

Bildquelle: Kids with Education Tablet Computers unter CC2.0 von IntelFreePress auf Flickr

Team, Info und Kontakt | Google+ | Facebook | News per Google Currents lesen | Tarifrechner |

Zum Beitrag im Blog: Große Koalition: Smartphones oder Tablets für alle Schüler

Dieser Feed ist nur für den persönlichen, nicht gewerblichen Gebrauch bestimmt und Inhalt des Angebotes von www.beaktiv.com.de


Read More »

Samsung Galaxy J könnte auch außerhalb Japans erscheinen

Filed under: Android

Im Oktober ist erstmalig ein Foto des Samsung Galaxy J aufgetaucht, das eigentlich ausschließlich für den japanischen Markt (NTT Docomo) gedacht sein sollte. Nun sind Benchmarks aufgetaucht, die Hoffnung auf einen Release auch außerhalb der japanischen Grenzen machen. Das Modell nennt sich SGH-075T, das Galaxy J läuft unter der Nummer SGH-075. Das T könnte für T-Mobile in den USA oder auch Telstra in Australien stehen. So wurde in der Vergangenheit von Samsung verfahren. Das Galaxy J ist ein Zwischending aus dem Galaxy S4 und Galaxy Note 3. Es hat einen 5 Zoll-Bildschirm, Snapdragon 800 Quadcore-Chip, 3GB RAM und Android 4.3.

via Sammobile

| |
Read More »

Lichtfeldkamera Lytro: Jetzt auch für 3D

Filed under: Digitalkameras

Via Software-Update für OS X, Windows und iOS können Besitzer der Lytro sich ihre Bilder jetzt auch in 3D anzeigen lassen. Die neuen Apps enthalten den “Presentation Mode”, der Bilder, auf die der Perspective Shift angewandt wurde, entsprechend darstellt.

Lytro löst damit zum wiederholten Male das Versprechen ein, der ungewöhnlichen Kamera Schritt für Schritt neue Features zu verpassen, ohne dabei neue Hardware verkaufen zu wollen. Gleichzeitig bleibt natürlich die Frage, wann genau die kommt. Denn die erste Generation hat knapp zwei Jahre auf dem Buckel, auch wenn sie bei uns erst im Sommer 2013 auf den Markt kam.

Die neuen Versionen der Desktop-Software gibt es direkt bei Lytro.

| |

Read More »

PiLarm: Smarte Alarmanlage mit Raspberry Pi

Filed under: DIY

PiLarm ist ein interessantes und witziges Projekt, das Make mit einem Raspberry Pi verwirklicht hat. Es handelt sich um eine smarte Zimmeralarmanlage, um nervige Mitbewohner oder schnüffelnde Familienmitglieder fernzuhalten. Auch die martialische Optik mit Blaulicht überzeugt. Seht ein Video nach dem Break. Eine ausführlichere Anleitung findet ihr hinter der Quelle.

Continue ing PiLarm: Smarte Alarmanlage mit Raspberry Pi

| | |
Read More »

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2016