Tag Archives: lte

Google Telefon mit frischem Material Design

Sollte jemand von euch für die Telefonie die Google-App „Telefon“ auf dem Smartphone nutzen können – auf dem Pixel ist sie Standard und eigentlich ist sie via Play Store nicht mit vielen Geräten kompatibel – dann gibt es unter Umständen Neues zu entdecken. Neulich erst entfernte Google in der Kontakte-App die Farben, machte viel mit Weiß und dem aktualisiertem Material Design.

Nutzer der Telefon-App in der Beta bekommen diese neue Optik jetzt auch zu sehen. Über den Play Store kann jeder mit kompatiblen Gerät an der Beta für die Telefon-App teilnehmen, der Link versteckt sich in der bereits installierten App in den Einstellungen hinter Hilfe und Feedback. Ist man Beta-Tester über den Play Store oder hat sich die aktuelle Beta 23.0.x als APK über APKMirror installiert, dann sieht man nach einem Aufrufen die neue Optik. Nichts wildes, aber eben auch angepasst an Googles aktualisierte Designsprache, die sich nun durch alle Apps ziehen soll. Wie die neue App aussieht, habe ich hier im Blog mal für euch eingebunden.

-> Zum Beitrag Google Telefon mit frischem Material Design

-> Zum Blog Caschys Blog

Unser Feedsponsor:


Read More »

WordPress 4.9.8 veröffentlicht

Bei WordPress hat man heute Version 4.9.8 an den Start gebracht. Es handelt sich hierbei um ein Wartungsrelease. Sofern ihr die automatischen Updates auf eurer WordPress-Installation aktiviert habt, sollte das Update bereits eingetroffen sein. 46 Änderungen im Bereich der Fehlerbehebung und Verbesserungen sind eingeflossen.

Ganz neu: Ein Hinweis, dass man den neuen Editor Gutenberg ausprobieren kann. Der wird definitiv an Bord sein, wenn WordPress 5.0 erscheint. Hatte mir das Ganze mal angeschaut, aber nach wenigen Minuten wieder deaktiviert, da mir so einige Dinge aus meiner Werkzeugleiste fehlen. WordPress 4.9.8 enthält zudem 18 Datenschutzfehlerbehebungen, die sich auf die Gewährleistung von Konsistenz und Flexibilität in den neuen Tools für personenbezogene Daten konzentrieren, die in 4.9.6 hinzugefügt wurden. Hier geht es dann beispielsweise um die Anfrage, die bestätigt werden muss – diese ist nun in der Betreffzeile aller Bestätigungs-E-Mails enthalten,

-> Zum Beitrag WordPress 4.9.8 veröffentlicht

-> Zum Blog Caschys Blog

Unser Feedsponsor:


Read More »

Ticketmaster informiert über Sicherheitsvorfall

Bei Ticketmaster hat es einen Sicherheitsvorfall gegeben. Das Unternehmen informiert derzeit die internationale Kundschaft. Am Samstag, den 23. Juni 2018, habe das Team von Ticketmaster Groß­britannien eine bös­artige Software in einem Kunden­dienst-Tool identi­fiziert, welches von Inbenta Technologies, einem externen Dritt­anbieter, mit dem Ticketmaster zusammen­arbeitet, zur Verfügung gestellt wird. Nach dem Fund habe man dieses Produkt auf den Webseiten abgeschaltet.

Aufgrund des Produkts von Inbenta, das auf den Websites von Ticketmaster International ein­ge­bunden war, wurde möglicher­weise auf einige persön­liche Infor­mationen sowie auf Zahlungs-Informationen der Kunden von unbekannten Dritten zuge­griffen. Betroffen sollen Kunden sein, die zwischen September 2017 und dem 23. Juni 2018 Tickets gekauft haben. Forensische Teams und Sicherheits­experten arbeiten laut Ticketmaster rund um die Uhr daran, heraus­zufinden, wie die Daten kompro­mittiert wurden.

Zitat Ticketmaster:

Was wir tun:

– Ticketmaster International hat die spezielle Website sicherheit.ticketmaster.de ein­ge­richtet, um Ihre Fragen zum Vorfall von Inbenta zu beantworten. Sie können uns zusätzlich hier kontaktieren: [email protected]

– Als Vorsichts­maßnahme müssen alle von uns informierten Kunden ihr Passwort für unsere Website ändern, sobald sie sich das nächste Mal in ihr Konto einloggen.

– Betroffenen Kunden bieten wir einen kostenfreien Identitäts­überwachungs­service eines führenden Anbieters an. Wenn Sie daran interessiert sind, klicken Sie bitte hier.

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Konto­auszüge auf Hinweise von Betrug oder Identitäts­diebstahl zu überprüfen. Wenn Sie Bedenken haben oder verdächtige Aktivitäten in Ihrem Konto bemerken, wenden Sie sich bitte an Ihre Bank(en) und Kredit­karten­unternehmen.

Ticketmaster versteht die Bedeutsamkeit Ihrer persönlichen Daten. Die Gewähr­leistung der Sicherheit der persön­lichen Daten unser Kunden ist uns sehr wichtig und es tut uns leid, Sie aufgrund dieses Vorfalls kontaktieren zu müssen.

-> Zum Beitrag Ticketmaster informiert über Sicherheitsvorfall

-> Zum Blog Caschys Blog

Unser Feedsponsor:


Read More »

Neue Lomography Diana Instant Square

Lomography Diana Instant Square

Spannende News für Street-Fotografen und sonstige Knips-Künstler mit Retro-Feeling: Lomography hat heute die
neue Diana Instant Square präsentiert.

Dazu hat der Kult-Kamera-Bauer zwei Kameras kombiniert, um eine einzige, noch großartigere, ja, lomotastische Kamera aus ihnen zu machen, die ab 20. Juni auf Kickstarter erhältlich ist.

Dies ist mittlerweile die 9. Kickstarter-Kampagne Lomography und die Macher sind fest davon überzeugt, dass diese ebenso erfolgreich verlaufen wird, wie die letzten Kampagnen, die alle schon innerhalb weniger Stunden ausfinanziert waren.

Die wichtigsten Details der Lomography Diana Instant Square:

* Eine lomotastische Kamera zu einem lomotastischen Preis. Innerhalb der ersten 24 Stunden ist es möglich, sich 35% des endgültigen Verkaufspreises zu sparen

* Voll manuell bedienbar für vollkommene kreative Freiheit. Sowohl die Blende als auch der Fokus sind manuell einstellbar. Vertrauen Sie also Ihren Instinkten, denn es werden wunderschöne Dinge passieren!

* Kompatibilität mit unzähligem experimentellen Zubehör. Sie ist mit allen existierenden Diana-F+-Objektivaufsätzen, mit verschiedenen Lomo’Instant-Square-Objektivaufsätzen, dem Splitzer und verschiedenen Filtern kompatibel. Außerdem verfügt sie über einen Blitzschuh.

* Sofortbilder in der legendären Diana-Ästhetik

* Entspricht dem originalen 60er-Jahre Design

Read More »

Bosch setzt auf Steuerung per Alexa oder „Twist“-Fernbedienung #SmartHomeTech

Bosch smart home twist

Egal, ob gerade beide Hände einen Kuchenteig kneten, Einkaufstüten tragen oder einfach nur entspannt auf der Armlehne des Lieblingssessels liegen: Die Hände können genau dortbleiben und trotzdem können Geräte und Szenarien ausgelöst werden. Dank des Sprachdienstes von Amazon Echo, Alexa, können nicht nur die Kameralösungen, sondern ab jetzt auch das gesamte Bosch Smart Home System per Sprache gesteuert werden.

„Alexa, schalte Szene Fernsehabend an“.

So können Familienmitglieder bereits vom Sofa aus sagen: „Alexa, schalte Szene Fernsehabend an“. Read More »

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2016