Home » Tag Archives: developer

Tag Archives: developer

Nicht süß: Candy-Crush-Entwickler hat "Candy" als Markenzeichen für Games schützen lassen

Filed under: Games

Die farbenfrohe Candy Crush Saga ist bereits das Spielchen der Saison, sowohl auf Facebook als auch mobil. Aber über diesen Erfolg will sich Candy-Crush-Entwickler King.com Limited nicht nur still und stilvoll freuen, der aktuelle Erfolg soll auch zum aggressiven Abstecken von Claims genutzt werden, weshalb man “Candy” als Markenzeichen für Games, Software, Lernspiele und Klamotten beantragt und jetzt vom US-Markenamt auch erhalten hat. Erstes Opfer dieser fragwürdigen Entscheidung soll das Game “Candy Casino slots – Jewel Craze Connect” sein, weitere dürften folgen.

via slashgear

| | |
Read More »

Beautiful Design Winter: Android Developers Blog wählt die schönsten Apps

Filed under: Android

Zum zweiten Mal in diesem Jahr hat Googles Android Developers Blog ein knappes Dutzend Apps für ihr hervorragendes Design ausgezeichnet. Die in der „Beautiful Design Winter 2013 Collection” versammelten 11 Android-Apps überzeugen mit „meisterhaften Design-Details: schöne Fotopräsentation, knackiges und aussagekräftiges Layout bzw. Typografie und reizvolle, intuitive Gesten.” Ob Kochrezepte, Pulsmesser oder Handgestricktes – es ist für jeden was dabei: Timely, Circa, Etsy, Airbnb, The Whole Pantry, Runtastic Heart Rate Pro, Tumblr, Umano, Yahoo! Weather, Grand St. und Pinterest heißen die Beauties, die ihr hier alle zusammen im Google Play Store findet.

Via 9to5Google

| | |
Read More »

Pebble Smart Watch bekommt App Store

Filed under: Armbanduhren

Anfang des kommenden Jahres will das erfolgreiche StartUp Ordnung in das lauernde Chaos bringen, das Nutzern der Pebble blüht, wenn man sich nach Apps für die kluge Armbanduhr umsieht. Die App für iOS und Android wird um einen App Store erweitert, in dem die Code-basierten Zusatz-Features, die sich auf die Uhr laden lassen, bündeln soll. In sieben Kategorien – Spiele, Fernbedienungen, Benachrichtigungen, Sport & Fitness, Systemerweiterungen, Watchfaces und “daily” – sollen Apps klar strukturiert zur Verfügung stehen.

Um gut vorbereitet zu sein und den Usern auch genug Inhalte bieten zu können, können Entwickler seit gestern ihre Apps einreichen. Die müssen allerdings auf dem aktuellen SDK 2.0 basieren, das es allerdings schon eine Weile gibt.

Löblich: Der App Store verhindert nicht die bisherige Art und Weise, Apps auf der Uhr zu installieren.

| | |
Read More »

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2019