KI

Lenovo Miix 630 – Windows 10 ARM-Convertible kommt in der zweiten Jahreshälfte 2018

Im Zuge der CES 2018 in Las Vegas hat nun auch Lenovo, wie erwartet, mit dem Lenovo Miix 630 das dritte Gerät mit Windows 10 ARM präsentiert. Hierbei handelt es sich um einen Always Connected PC in Form eines Detachables. Ausgeliefert wird es mit Windows 10 S und es hat LTE standardmäßig an Bord.

Lenovo Miix 630 mit Windows 10 ARM

Äußerlich hat das Miix 630 besonders starke Ähnlichkeit zum HP Envy x2 mit Windows 10 ARM, da sich der chinesische Hersteller ebenfalls dazu entschieden hat, den Kickstand im Tastatur-Cover zu verbauen. Dadurch unterscheidet sich das Lenovo-Detachable auch von der übrigen Miix-Reihe oder auch vom Surface Pro von Microsoft.

In Sachen Hardware unterscheidet sich das Lenovo Miix 630 interessanterweise überhaupt nicht vom HP Envy x2. Das 12,3-Zoll große Display löst ebenfalls mit 1920 x 1280 Pixeln auf, es gibt ebenso wahlweise 4 oder 8 Gigabyte RAM und bis zu 256 Gigabyte große SSDs. Selbst die Auflösung der Kameras ist beim Lenovo Miix 630 exakt gleich wie beim HP Envy x2 mit 5 Megapixeln an der Front und 13 Megapixeln an der Rückseite.

Lenovo Miix 630 Spezifikationen

  • Display: 12,3-Zoll, 1920 x 1280, Stiftunterstützung
  • Prozessor: Qualcomm Snapdragon 835, 2,21 GHz
  • Arbeitsspeicher: 4 / 8 Gigabyte
  • Speicher: 64/128/256 Gigabyte
  • Anschlüsse: MicroSD, USB Typ-C, NanoSIM, 3,5mm Audio
  • Konnektivität: WLAN ac, LTE-A
  • Kameras: 5 Megapixel Webcam mit Windows Hello, 13 Megapixel Rückkamera
  • Akkulaufzeit: bis zu 20 Stunden
  • Betriebssystem: Windows 10 S
  • Sonstiges: Tastatur und Stift im Lieferumfang

Lenovo Miix 630 – Preise und Erhältlichkeit

Das Miix 630 wird erst in der zweiten Hälfte dieses Jahres erhältlich sein ab einem Preis von 799,99 US-Dollar. Euro-Preise wurden uns bislang vom Hersteller noch nicht genannt und wir werden den Artikel aktualisieren, sobald diese Infos bereitstehen.


Quelle: Lenovo

Der Beitrag Lenovo Miix 630 – Windows 10 ARM-Convertible kommt in der zweiten Jahreshälfte 2018 erschien zuerst auf WindowsArea.de.

Read More »

Xbox One: Alle Halo Xbox 360-Games sind nun abwärtskompatibel

Kürzlich gab Larry Hryb via Twitter bekannt, dass vier weitere Xbox 360-Titel ihren Weg auf die Xbox One finden. Unter diesen Spielen befinden sich Halo: CE Anniversary (Disc-Version), Halo 3, Halo 3 ODST und Halo 4.

Spiele der Halo-Reihe

Halo CE: Anniversary ist der erste Teil der Spielereihe und das Remake zu Halo: Kampf um die Zukunft. Dort schlüpft ihr in die Rolle des Master Chiefs, genauso auch in Halo 3 und Halo 4. In den Abenteuern des Spartaners John-117 kämpft ihr euch, mit der Unterstützung der KI Cortana, durch Allianzsoldaten, von einem Parasiten befallene Lebewesen und prometheanische Kämpfer.

Im Xbox-Store sind die Titel Halo 3 für 19,99 Euro sowie Halo 4 für 19,99 Euro erhältlich.

In Halo 3 ODST kämpft ihr, als Mitglied einer Gruppe von OAST, während des Allianzüberfalls auf die Erde. Diesen gilt es erfolgreich abzuwehren und die Erde vor der Invasion durch die Allianz zu retten.

Halo 3 ODST ist für ist für 14,99 € im Xbox-Store erhätlich.

Sollte Microsoft sich dazu entschließen Halo 2 abwärtskompatibel zu machen wäre somit die gesamte Halo-Reihe im Original auf der Xbox One spielbar.

> Master Chief Collection kaufen


Quelle: Twitter: Larry Hryb, Blog: Major Nelson /Enthält Partnerlinks.

Der Beitrag Xbox One: Alle Halo Xbox 360-Games sind nun abwärtskompatibel erschien zuerst auf WindowsArea.de.

Read More »

Deal: Surface Book mit Performance Base im Bundle für 1949 Euro

Bei Saturn bekommt das Microsoft Surface Book in der Konfiguration mit Intel Core i7-6500U-Prozessor, 8 Gigabyte Arbeitsspeicher, 512 Gigabyte SSD und dedizierter Grafikkarte sowie einem Surface Dock und Surface Design Maus zum außerordentlich günstigen Preis von 1949 Euro bekommen. Im Microsoft Store fallen für das Book alleine in dieser Konfiguration mindesten 2599 Euro an, sodass ihr dank dieses Angebots gutes Geld sparen könnt.

Spezifikationen: 

  • Display: 13,5-Zoll, 3000 x 2000
  • Prozessor: Intel Core i7-6600U
  • Grafik: Nvidia Geforce 965M
  • Arbeitsspeicher: 8 Gigabyte
  • Speicher: 256 Gigabyte SSD
  • Anschlüsse: 2 x USB 3.0, SD-Kartenleser,  3,5mm Audio, Surface Connect, Mini-Displayport
  • Konnektivität: WLAN ac, Bluetooth 4.0
  • Windows 10 Pro

In unserem Test waren wir sehr begeistert von Microsofts erstem Notebook und sind es immer noch. Es hat ein großartiges Display, hervorragendes Touchpad und Tastatur, ist äußerst hochwertig verarbeitet und ist insgesamt ein zuverlässiger und sehr leistungsfähiger Begleiter für unterwegs. Als Nachteil kann man höchstens den geringen Neigungswinkel nennen, da das Gerät ansonsten umkippen würde, schließlich ist es dennoch ein Detachable. Was Notebooks derzeit angeht, ist das Surface Book aber das höchste der Gefühle.

Zum Angebot klein


Danke an alle Tippgeber! Enthält Partnerlinks.

Der Beitrag Deal: Surface Book mit Performance Base im Bundle für 1949 Euro erschien zuerst auf WindowsArea.de.

Read More »

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2016