v

Event-Tipp: Microsoft AI – Overview, Use-Cases, Demos & Open Discussion

An alle WindowsArea.de-Leser in Berlin: Am 20. Dezember findet bei Microsoft in Berlin ein hochaktuelles Meetup rund um das Thema künstliche Intelligenz statt. Nicht nur erhaltet ihr brandneue Informationen über Zukunftsthemen und Use-Cases aus erster Hand. Es gibt natürlich auch leckere Snacks und Getränke.

Wo und wann?

Datum
Donnerstag, den 20. Dezember 2018, 19:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Veranstaltungsort
The Digital Eatery / Microsoft, Unter den Linden 17, 10117 Berlin

Anmeldung

Veranstaltungsdetails

Anmeldung über Meetup

Themen

Dies ist ein Meetup für alle von euch, die von der Microsoft AI-Plattform begeistert sind oder darüber etwas lernen möchten. Seid ihr neugierig, was mit den Technologien rund um künstliche Intelligenz von Microsoft heute alles möglich ist? Möchtet ihr euch mit anderen über eure Erfahrungen austauschen und dabei leckere Snacks und Getränke genießen? Dann ist dieses Meetup in Berlin genau das Richtige für dich!

Agenda

19:00 Uhr – Welcome, Networking & Snacks

19:30 Uhr – AI in Business Cases

20:30 Uhr – Microsoft AI Customer Examples & Demos

21:15 Uhr – Networking

Vorträge

AI in Business Cases

Marek Matuszewski, Microsoft MVP, AI Team Manager bei Cluster Reply

Artificial Intelligence (AI) wird im Business und im alltäglichem Leben immer wichtiger. Marek, Microsoft MVP, stellt die MS AI-Plattform vor und zeigt in Live Demos, wie Microsoft AI ein Business raketenschnell nach vorne bringen kann. Es wird interaktiv, spannend und sehr informativ!

Microsoft AI Customer Examples & Demos

Sydne-Aline Strasser, Technology Solutions Professional for Data & AI bei Microsoft

In diesem Vortrag geht es um praktische und innovative Use-Cases von Microsoft und Partnern. Es werden zahlreiche Live-Demos präsentiert – grundsätzlich mit Cognitive Services, Bots und Machine Learning.

Der Beitrag Event-Tipp: Microsoft AI – Overview, Use-Cases, Demos & Open Discussion erschien zuerst auf WindowsArea.de.

Read More »

Microsoft Office 365 Icons bekommen erstes Redesign seit 2013

Microsoft hat heute ein neues Set an Icons für Office 365 angekündigt. Damit werden die bekannten Icons für Word, Excel und PowerPoint sowie andere Bestandteile von Office 2019 erstmals seit 2013 aktualisiert.

Die Flat-Design Icons von Office 2013 haben ausgedient. Microsoft setzt bei Office 2019 in Zukunft auf mehr Farben, etwas eindeutigere Formen, auf Schatten und Verlaufseffekte bei den Anwendungslogos der Office-Suite. Der alte Buchcover-Look mit einer geöffneten Anwendungsseite wird nicht mehr genutzt. Die neuen Icons von Microsoft Office sind heute veröffentlicht worden und dürften in den kommenden Wochen in die verschiedenen Apps und Programme implementiert werden. Einen genauen Zeitraum hat Microsoft bislang allerdings nicht genannt.

Microsoft hat ein Marketing-Video veröffentlicht, worin man die neue Icon-Ära für Office ankündigt. Interessant ist dabei vor allem, das im Video ein Windows 10-Startmenü zu sehen ist mit weiteren veränderten Icons. Die Mail-App, der Taschenrechner, Kalender, Datei-Explorer und die Fotos-App haben allesamt neue Icons ausgefasst. Ob diese Icons ebenfalls verändert werden, hat Microsoft nicht angekündigt. Womöglich sind diese Änderungen aber für das 19H1-Update geplant.


via onmsft

Der Beitrag Microsoft Office 365 Icons bekommen erstes Redesign seit 2013 erschien zuerst auf WindowsArea.de.

Read More »

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2016