Home » Tag Archives: japan

Tag Archives: japan

Musik-Streaming: Spotify steht weiter unangefochten an der Spitze

Im Markt für Musikstreaming gibt es zwar etwas Bewegung, laut den aktuellen Zahlen der Marktforscher von MIDiA Research ist Spotify aber weiterhin mit rund 38 % der internationalen Marktanteile führend. Rund 83 Mio. Abonnenten soll die Plattform aktuell versammeln. Mehr als alle anderen Anbieter vermochte es Spotify dabei im ersten Halbjahr 2018 neue Kunden zu gewinnen. So wuchs man um 11,9 %. Insgesamt sollen dabei derzeit weltweit rund 229,5 Mio. Menschen ein Musikstreaming-Abonnement unterhalten. Ende 2017 waren es noch 198,6 Mio. Menschen. MIDiA Research spricht in diesem Bezug von einem gesunden Wachstum für die Branche.

Bis mindestens Mitte 2019 rechnen die Analysten damit, dass dieses Wachstum auch weiterhin anhalten werde. Vor allem in Ländern wie Brasilien, Japan, Mexiko und Russland sei noch Ausbaupotential vorhanden. Nach Spotify ist übrigens Apple Music mit 19 % Marktanteil die zweitstärkste Kraft im Streaming-Markt. 43,5 Mio. Abonnenten versammelt der Dienst von Apple mittlerweile. Zudem konnte man das zweitstärkste Wachstum aller Anbieter erzielen. Auf Platz 3 folgt dann Amazon mit Prime Music bzw. Music Unlimited. Allerdings stagniert dieses Angebot bei 12 % Marktanteil. 27,9 Mio. Abonnenten sind es hier, die sich den Diensten hingeben.

In der obigen Grafik seht ihr dann auch, wie sich andere Anbieter wie Google, Pandora und natürlich auch Deezer schlagen. Für das zweite Halbjahr 2018 rechnet MIDiA Research wie bereits erwähnt weiterhin mit einem gesunden Wachstum. Habt ihr ebenfalls bereits bei einem der Anbieter ein Abonnement abgeschlossen? Und werde ihr dabei bleiben oder frönen einige von euch vielleicht lieber physischen Tonträgern wie CDs und LPs?

-> Zum Beitrag Musik-Streaming: Spotify steht weiter unangefochten an der Spitze

-> Zum Blog Caschys Blog

Unser Feedsponsor:


Read More »

Sony gibt PC-Geschäft auf und krempelt TV-Sparte um

Die Gerüchte haben sich bewahrheitet, Sony wird das eigene Unternehmen ordentlich umkrempeln, hierfür hat man Maßnahmen zur Reform der PC- und TV-Sparte angekündigt. Hiermit will man das Elektronikgeschäft wieder neu beleben und ankurbeln. Drei Säulen hat Sonys Kerngeschäft seit der ersten Reform im April 2012, namentlich Imaging, Game und Mobile.

Sony_Vaio_Duo_11_004

Sony will also weiterhin auf Kameras, Smartphones, Tablets und den Bereich Gaming setzen, das Geschäft mit TV und PCs habe nicht den erhofften Erfolg gebracht. Aus diesem Grunde habe man sich dazu entschlossen, die PC-Sparte, die unter dem Namen Vaio läuft, zu verkaufen. Nach einer umfassenden Analyse habe man festgestellt, dass es das Beste wäre, den Bereich in eine eigene Gesellschaft auszugliedern, Japan Industrial Partners Inc. ist die neue Firma hinter der Vaio-Reihe.

Man wolle sich bei Consumer- und Business-PCs erst einmal auf den japanischen Markt konzentrieren und dann schauen, inwiefern man die Vertriebskanäle optimieren kann. Als Teil der Unternehmensübertragung auf JIP wird Sony Planung, Design und Entwicklung einstellen. Auch im TV-Bereich gibt es dicke Einschnitte. Sony wird ordentlich rationalisieren, die Produktpalette verschieben und sich im High End-Bereich ansiedeln, hier sieht man die größten Chancen, gerade der Bereich 4K habe gezeigt, dass Sony sehr wohl wettbewerbsfähig ist. In Schwellenländern werde man stattdessen mit Geräten auftreten, die auf den Markt zugeschnitten sind. Sony muss kosten reduzieren, bereits jetzt kündigte man an, dass 5000 Menschen ihre Arbeit verlieren werden.

Team, Info und Kontakt | Google+ | Facebook | News per Google Kiosk lesen | Tarifrechner |

Zum Beitrag im Blog: Sony gibt PC-Geschäft auf und krempelt TV-Sparte um

Dieser Feed ist nur für den persönlichen, nicht gewerblichen Gebrauch bestimmt und Inhalt des Angebotes von www.beaktiv.com.de


Read More »

8 Bit-Harmonica: Synth-Blasinstrument in Retro-Cartridge

Filed under: MP3

Der Japaner Basami Sentaku hat aus einer alten Konsolencartridge eine elektronische Mundharmonika mit den dazugehörigen Retrosounds gebaut. Als Trio können gar Arrangements wie das legendäre Super Mario-Thema gespielt werden. Ganz toll, wie ihr im Video nach dem Break auch selber sehen könnt.

Continue ing 8 Bit-Harmonica: Synth-Blasinstrument in Retro-Cartridge

| |
Read More »

CES | Sony macht in Fitness-Gadgets, präsentiert Daten-Clip für Tennisschläger .. #Video

CES | Sony präsentiert Fitness-Sensoren, Daten-Clip für Tennisschläger .. #Video

Der Elektronik-Riese Sony geht bei seinem Neuanfang über das Fernseh-Geschäft hinaus. Der japanische Konzern präsentierte auf der Branchenmesse CES in Las Vegas unter anderem Fitness-Sensoren, einen Daten-Clip für Tennisschläger sowie Videokameras für Ultra-HD-Videos. Zu den Sensoren gibt es die App Lifelog, die wie ein automatisches Tagebuch Informationen über das Leben des Nutzers aufzeichnet.

Sony erlebt seit Jahren eine Durststrecke. Das traditionsreiche Geschäft mit Unterhaltungselektronik schrieb jahrelang Verluste, bei den Fernsehern leidet Sony unter der abgeschwächten Nachfrage und der Konkurrenz von Billiganbietern.

Wie auch andere Hersteller in Las Vegas setzt Sony in dem Bereich massiv auf die Ultra-HD-Technologie mit vier Mal mehr Bildpunkten als beim bisherigen Full-HD. Um den Kunden auch Inhalte in dieser Qualität zu bieten, kündigte Sony unter anderem einen entsprechenden Media-Player an.

+ Links: Sony | CES

Read More »

Googles SCHAFT Alleskönner gewinnt Roboter-Wettbewerb der DARPA (Video)

Nicht nur Boston Dynamics gehört ja jetzt zu Google sondern sie haben dieses Jahr eine ganze Menge an Roboter-Firmen gekauft. Darunter auch SCHAFT, aus Japan, das jetzt einen DARPA-Wettbewerb gewonnen hat mit ihrem HRP-2 Model. Im Video nach dem Break kann man sich auch ansehen was der Roboter eigentlich so kann. Und ja, uns wird auch mulmig über die immer engere Beziehung von Google zur DARPA mit ihren Roboter-Projekten.

Continue ing Googles SCHAFT Alleskönner gewinnt Roboter-Wettbewerb der DARPA (Video)

| | |
Read More »

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2019