Home » Tag Archives: maps

Tag Archives: maps

CityMaps2Go 10.0 für Android steht stramm

CityMaps2Go 10.0 für Android ist da. Laut Ulmon habe man die App komplett neu aufgebaut. Folglich halten nun auch zahlreiche, neue Features Einzug. Etwa hat man grundsätzlich die Karten aktualisiert. Die Offline-Karten decken nun größere Areale ab und sollten laut Ulmon bis zu 60 % mehr Orte und Lokalitäten erfassen. Zudem könnt ihr auf dem Kartenbildschirm unbegrenzt herauszoomen. Generell könnt ihr so einen besseren Überblick über eure heruntergeladenen Karten erhalten.

Neu sind auch die Benutzerkonten. Dadurch könnt ihr eure Listen systemübergreifend speichern und natürlich auch synchronisieren. Das funktioniert sogar plattformübergreifend, falls ihr etwa von einem Android- zu einem iOS-Gerät wechselt oder umgekehrt.

Apropos Listen: In Listen könnt ihr die Orte abspeichern, die ihr gerne besuchen möchtet. Sinnvoll, falls ihr vor einer Reise schonmal die Stationen festlegen möchtet. Unter Apple iOS standen die genannten Funktionen, etwa das Anlegen von Benutzerkonten, schon seit einiger Zeit zur Verfügung. Nun schließt die Android-Variante also quasi auf.

CityMaps2Go Reiseführer, Offline Karten, Planen (Kostenlos+, Google Play) →


CityMaps2Go Reiseführer, Offline Karten, Planen (Kostenlos+, App Store) →


Read More »

TravelGeeks | Reise-App Maps.Me spart Geld und Nerven

Clevere Reise-App Maps.Me - spart Geld und Nerven

Es gibt wenige Dinge, die so wertvoll für einen modernen Reisenden sind, wie das Smartphone. Und das Lieblingsgadget kann mit cleveren Apps auch helfen, beim nächsten Trip bares Geld zu sparen. 

Maps.Me ist eine solche App, die komplett kostenlose Navigation und unlimitierten Zugriff auf Karten der ganzen Welt bietet. Dadurch, dass die App nur Zugriff auf GPS benötigt, kann sie auch offline genutzt werden. Nutzer müssen also weder teure Roaming-Gebühren, noch zusätzliche Kosten des Anbieters fürchten.

Reise-App Maps.Me spart geld

Du kannst zudem Orte, die du besuchen möchtest, auch mit einer Stecknadel markieren und somit deine eigene, kostenlose Stadttour planen, bevor die Reise beginnt. Denke einfach nur daran, die Karte des Reiseziels herunterzuladen, bevor du das WLAN verlässt.

Verfügbar für iOS und Android.

+ Link: Maps.Me

Read More »

Auto-Game Crossover: Corvette Stingray 2015 mit Videosystem zum Aufzeichnen eigener Rennen

Filed under: Autos

Die kommende Chevrolet Corvette Stingray bekommt ein besonderes Add-On. Ein eigenes Aufzeichnungsgerät für Fahrten, das Videos der Strecke mit Informationen über GPS, Geschwindigkeit, Beschleunigung etc. schmückt. Am Ende sehen die Videos dann so aus als hätte man an einer eigenen Stage für Gran Tourismo gearbeitet. Video wird dabei über der Windschutzscheibe geschossen, Audio gibt es selbstverständlich auch und die Videos werden in 720p auf einer SD-Karte gesichert. Die eigene App dazu überlagert das noch mit Bing Maps und ein paar Extras, die einem ermöglichen sollen den eigenen Fahrstil zu verbessern. Mitte des Jahres soll der Wagen rauskommen. Bis dahin wünschen wir euch viel Spass mit den Videos nach dem Break.

Continue ing Auto-Game Crossover: Corvette Stingray 2015 mit Videosystem zum Aufzeichnen eigener Rennen

| |
Read More »

Tank Domination: World of Tanks-Klon kommt bald für Android Video

tank-domination

Seit einigen Jahren boomt der Markt der Free-to-Play-Spiele – ein Trend, der immer stärker auch auf mobile Plattformen herüberschwappt. Mit Tank Domination wird demnächst ein Konkurrent für das am PC hoch erfolgreiche World of Tanks auch für Android erscheinen – ein vielversprechender Multiplayer-Panzerkrieg-Simulator.

Die Idee hinter Free-to-Play ist bekannt: Spieler sollen ein Game kostenlos antesten, Geld verdienen Entwickler und Publisher dann, wenn sich die in die Suchtspirale geratenen Spieler dazu entschließen, entweder optionale Items oder Spielvorteile ingame zu kaufen. So umstritten das Konzept ist, so erfolgreich ist es auch.

Ursprünglich wurde der Free-to-Play-Markt von Rollenspielen und Browsergames dominiert, mittlerweile fahren aber auch zahlreiche andere Genres unter der F2P-Flagge. So zum Beispiel World of Tanks, ein Multiplayer-Panzer-Shooter, der am PC verblüffende Erfolge erzielte und aktuell von 75 Millionen Spielern gespielt wird. Das Konzept auf mobile Plattformen zu übertragen, liegt also nahe. Ein Android-Port von World of Tanks ist seit geraumer Zeit in der Entwicklung, mit Tanktastic gibt es bereits einen ersten Klon, nun rollt aber noch ein weiterer vielversprechender Konkurrent auf stählernen Raupen heran: Tank Domination.

Nokia Here erlaubt inkrementelle Updates

Filed under: Windows Phone 8

Microsoft hat für Nokia ordentlich Geld auf den Tisch gelegt, explizit ausgenommen bei dieser Übernahme jedoch ist der KartendienstHere Maps. Da tut es gut zu sehen, dass die Weiterentwicklung des beliebten Services, der auch für Android und iOS verfügbar ist, nicht eingestellt wird. Das kommende Update, gerade angekündigt und bald verfügbar, erlaubt den inkrementellen Austausch von Kartenmaterial für den Offline-Modus. Sprich: Aktualisiert Nokia, können diese Neuerungen in kleinen Teilen geladen werden. Damit verbraucht man im Zweifel nicht nur weniger Daten, Updates könnten so theoretisch auch schneller bereitgestellt werden.

Das Update wird – keine Überraschung – zunächst für alle Windows Phones mit der aktuellsten Firmware angeboten. Ob in Zukunft auch Android und iOS bedacht werden, ist nicht bekannt.

| | |

Souce: DE Engadget

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2019