Tag Archives: ios

Snap Inc. Q2/17: Weniger neue Nutzer und größerer Verlust als erwartet

Snap Inc., bekannt als die Firma hinter Snapchat, hat Quartalszahlen bekanntgegeben. Snap Inc. ist noch nicht allzu lange an der Börse vertreten und so schauen vor allem Investoren ganz genau hin, was bei Snapchat so los ist. Und das ist weniger als erwartet. Angefangen bei den Nutzern. Zwar konnten im Jahresvergleich 30,5 Millionen hinzugewonnen werden und auch zum Vorquartal stieg die Zahl der täglich aktiven Nutzer um 7,3 Millionen. Allerdings ist das eben weniger als erwartet wurde, insgesamt haben im zweiten Quartal täglich durchschnittlich 173 Millionen Nutzer die App geöffnet.

Beim durchschnittlichen Umsatz pro Nutzer sieht es an sich gar nicht so schlecht aus, im Jahresvergleich stieg dieser um 109 Prozent auf 1,05 Dollar, auch im Vergleich zum Vorquartal gibt es an dieser Stelle ein Wachstum. Das hilft aber nicht dabei, den Verlust abzufangen, dieser fällt mit 443,01 Millionen Dollar im zweiten Quartal ebenfalls höher aus als erwartet.

Gerade Instagram macht Snapchat stark zu schaffen, Funktionen werden von Facebook schamlos kopiert, Snapchat fehlt da so ein bisschen das Alleinstellungsmerkmal. Klar, es gibt nach wie vor zahlreiche Nutzer, die Snapchat auch tatsächlich nutzen, aber so leicht wie es noch vor einiger Zeit war, ist es für Snapchat eben nicht mehr. So lange die Nutzerzahlen aber nicht rückläufig sind, gibt es zumindest noch Hoffnung.

-> Zum Beitrag Snap Inc. Q2/17: Weniger neue Nutzer und größerer Verlust als erwartet

-> Zum Blog Caschys Blog

Unser Feedsponsor:

Snap Inc. Q2/17: Weniger neue Nutzer und größerer Verlust als erwartet


Read More »

CityMaps2Go 10.0 für Android steht stramm

CityMaps2Go 10.0 für Android ist da. Laut Ulmon habe man die App komplett neu aufgebaut. Folglich halten nun auch zahlreiche, neue Features Einzug. Etwa hat man grundsätzlich die Karten aktualisiert. Die Offline-Karten decken nun größere Areale ab und sollten laut Ulmon bis zu 60 % mehr Orte und Lokalitäten erfassen. Zudem könnt ihr auf dem Kartenbildschirm unbegrenzt herauszoomen. Generell könnt ihr so einen besseren Überblick über eure heruntergeladenen Karten erhalten.

Neu sind auch die Benutzerkonten. Dadurch könnt ihr eure Listen systemübergreifend speichern und natürlich auch synchronisieren. Das funktioniert sogar plattformübergreifend, falls ihr etwa von einem Android- zu einem iOS-Gerät wechselt oder umgekehrt.

Apropos Listen: In Listen könnt ihr die Orte abspeichern, die ihr gerne besuchen möchtet. Sinnvoll, falls ihr vor einer Reise schonmal die Stationen festlegen möchtet. Unter Apple iOS standen die genannten Funktionen, etwa das Anlegen von Benutzerkonten, schon seit einiger Zeit zur Verfügung. Nun schließt die Android-Variante also quasi auf.

CityMaps2Go Reiseführer, Offline Karten, Planen (Kostenlos+, Google Play) →


CityMaps2Go Reiseführer, Offline Karten, Planen (Kostenlos+, App Store) →


Read More »

Drohne Yuneec Breeze 4K jetzt mit Live-Streaming #Video

Drohne Yuneec Breeze 4K Streaming

Der Drohnen-Spezialist Yuneec aus Hong Kong hat seiner „Breeze 4K“-Drohne ein spannendes Update verpasst – die neue Breeze Cam App für iOS hat nun Livestream-Funktionen integriert.

Das neue Feature erlaubt es, Luftaufnahmen live mit Freunden, Familie oder Followern auf Facebook, YouTube oder einem anderen sozialen Netzwerk via Real-Time Messaging Protocol (RTMP) zu teilen.

Eine Anleitung zur Nutzung des neuen Features ist hier im Detail im Video erklärt:

Die Breeze ist aktuell eine der kleinsten 4K-Drohnen am Markt. Mit einem Durchmesser von nur 24 cm und einem Gewicht von unter 400 Gramm kann die kleine Selfie-Drohne unauffällig in so ziemlich jeder Tasche untergebrahct werden. Das Smartphone dient dabei als Steuerung mit Livebild-Übertragung.

Mit der integrierten und vertikal schwenkbaren 4K-UHD-Kamera nimmt man neben Luftaufnahmen und Schnappschüsse auch coole Selfies aus der Luft auf.

Links: yuneec.com/de_DE/kameradrohnen/breeze/

Read More »

Humble Mobile Bundle 19 mit „Hitman Go“

HumbleEs gibt ein neues Humble Bundle, das für diejenigen von euch mit Android-Smartphones und -Tablets interessant sein könnte: Im aktuellen Humble Mobile Bundle 19 sind bereits ab 91 Cent die Spiele „Ys Chronicles II“, „Chameleon Run“ und „Hitman Go“ enthalten. Letzteres gab es zwar auch schon für 99 Cent, sollte es aber trotzdem noch nicht in eurer Sammlung sein, habt ihr nun eine weitere Chance das Game günstig mitzunehmen. Falls ihr auf Retro-JRPGs steht, könnte auch das genannte „Ys Chronicles II“ etwas für euch sein – das Spiel erschien ursprünglich bereits Ende der 1980er-Jahre.

Sobald ihr mehr als den Durchschnittspreis von 4,58 Euro ausgebt, erhaltet ihr zusätzlich die beiden Titel „Punch Club“, „Super Stickman Golf 3“ und weitere, noch nicht bestätigte Games. Von jenem Preis ist der Sprung zur dritten Stufe für 6 Euro dann auch nicht mehr allzu weit.

humble mobile bundle 19
Für 6 Euro erhaltet ihr dann noch das Adventure „Dropsy“ sowie das Strategie-RPG „The Banner Saga“. Letzteres passt natürlich super, da sozusagen gerade erst der zweite Teil veröffentlicht wurde. Die Übersichtseite des aktuellen Humble Mobile Bundles 19 findet ihr direkt hier.

Unser Feed-Sponsor:


Banner


Read More »

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2016