Home » Kinect

Kinect

Hacker | Fette Profite mit der Angst – Sicherheitssoftware boomt

Hacker Sicherheitssoftware boomt

Cybercrime tobt im Netz – sehr zur Freude der Anbieter von Sicherheitssoftware, Anti-Virus-Programmen etc. Der Umsatz mit Software und Services zur Verbesserung der IT-Sicherheit in Deutschland wird im laufenden Jahr voraussichtlich um 6,5 Prozent auf 3,7 Milliarden Euro wachsen. Das berichtet der Digitalverband Bitkom auf Basis von Prognosen des Marktforschungsunternehmens IDC.

Der Markt für IT-Sicherheit würde damit stärker zulegen als der Gesamtmarkt für Software und IT-Services, der im Jahr 2015 in Deutschland voraussichtlich um vier Prozent wächst. Gut drei Viertel (78 Prozent) des Umsatzes im Bereich IT-Sicherheit entfallen auf Dienstleistungen wie Beratung, Implementierung und Wartung, knapp ein Viertel auf spezielle Anwendungen wie Endgerätesicherheit, Zugriffsverwaltung oder Netzwerksicherheit.

„Die immer neuen Fälle von Hackerangriffen und Behördenzugriffen zeigen Wirkung: Das Bewusstsein für IT-Sicherheit bei Unternehmen und Privatanwendern ist gestiegen“, so Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder. Die Folge seien wachsende Ausgaben für die Sicherung von Geräten und Netzen, um Angriffe abzuwehren und sensible Daten zu schützen.

Auch auf der kommenden IFA wird es wieder viel um das Thema Cybercrime und Netzsicherheit gehen – u.a. mit prominenter Besetzung: Der Security-Vorreiter Eugene Kaspersky ist seit langem regelmäßiger Gast auf der IFA.

Foto: Momentimedia/Screenshot

Read More »

Microsofts Kinect Controller überwacht die innerkoreanische Grenze

Filed under: Tablet, X-Box 360, Xbox One

Laut einem Bericht der koreanischen Site Hankooki nutzt das südkoreanische Militär den Game Controller Kinect zur automatischen Grenzüberwachung: Demnach wurde bereits im August 2013 entlang der Demilitarisierten Zone, die Nord- und Südkorea voneinander trennt, ein System installiert, bei dem Kinects Bewegungen registrieren und anhand von Bewegungsmustern Menschen und Tiere unterscheiden. Nach dem Bericht wird Microsofts Controller durch eine Software des Programmierers Jae Kwon Ko zur Dual Use Technik, der zudem an einem Upgrade des Systems arbeiten soll, mit dem die Kinect-Grenzsicherung demnächst auch Körpertemperatur und Herzschlag registrieren soll. Foto: cc by expert infantry

via kotaku

| | |
Read More »

PrimeSense: kauft Apple die Macher des Kinect-Sensors jetzt doch?

Filed under: Companies

Und wieder geht das Gerücht um, dass Apple, PrimeSense, die den ersten Sensor in der ursprünglichen Kinect zu verantworten haben, kauft. 345 Millionen Dollar soll der Preis sein und der Kauf in 2 Wochen bekannt gegeben werden. Ähnliche Gerüchte im Juli hatten sich zerstreut. Laut der Israelischen Webseite Calcalist wird spekuliert, dass es vor allem um das kommende TV-Projekt von Apple gehen soll, weniger um die Integration von Gestensteuerung in iPads und iPhones. In zwei Wochen werden wir ja dann wissen was genau da dran ist, denn erst Mal wird es wohl Dementis geben.

| | |
Read More »

Xbox One-Demo zeigt Hochstarten und Einloggen mit Sprachbefehl in nur 13 Sekunden

Filed under: Xbox One

Major Nelson von Microsoft stellt im Video nach dem Break ein weiteres Feature der Xbox One vor: Auf das gesprochene Kommando “Xbox On” hin aktiviert sich die Konsole in nur 13 Sekunden und loggt gleichzeitig dank der Gesichtserkennung der Kinect-Kamera auch ins Profil ein. Die PS4 hingegen lässt sich über Sprache zwar aus-, aber nicht anstellen. Man kann die Aktivierung der Xbox One per Spracherkennung aber auch sperren oder die Mikrofon- und Kamera-Sensoren komplett deaktivieren.

Continue ing Xbox One-Demo zeigt Hochstarten und Einloggen mit Sprachbefehl in nur 13 Sekunden

| | |

Read More »

inFORM: Interaktives 3D-Display stellt Gesten als Formen dar (Video)

Filed under: Interface Design

Die Tangible Media Group des MIT Media Lab hat ein experimentelles Interface ausgetüftelt, das auf einem Raster quadratischer, beweglicher Stäbchen basiert, die so etwas wie 3D-Pixel darstellen und zusammen ein Display bilden, das Körper darstellen kann. In der Interaktion mit einem modifizierten Kinect-Controller kann das inFORM genannte Interface wahlweise Formen reproduzieren oder aber direkt manipuliert werden, beispielsweise zum freihändigen Gestalten von Objekten. Video nach dem Break.

via slashgear

Continue ing inFORM: Interaktives 3D-Display stellt Gesten als Formen dar (Video)

| | |
Read More »

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2019