Home » Tag Archives: review

Tag Archives: review

Neues Smartphone von Pantec kommt wieder mit Fingerabdruck-Sensor

Filed under: Smartphones, Phablet

5,6″ misst das Display des neuen Secret Note von Pantec. Genau wie sein Vorgänger setzt der Hersteller auch hier auf einen Fingerabdruck-Sensor auf der Rückseite des Smartphones, so wie wir es hierzulande auch von HTC One Max kennen. LTE-Advanced ist genauso an Bord, wie eine 13-Megapixel-Kamera. Andere Komponenten wurden jedoch beschnitten. So verbaut Pantec im neuen Phablet 16 anstatt 32 GB Speicher und begnügt sich mit 2 GB RAM. So will man offenbar den Preis drücken und mehr Kunden für das Megaphone interessieren. Das Vega Note wird in Südkorea für umgerechnet 620 Euro verkauft. Konkrete Angaben zum Listenpreis machte das Unternehmen nicht.

| |
Read More »

Gewinn ein HTC One Gold im Namen von HTC und o2 Telefónica Germany

Gewinnspiel

Zusammen mit unseren Freunden von HTC und o2 Telefónica Germany verlosen wir ein brandneues HTC One in der goldenen Version. Das Smartphone wurde am vergangenen Montag vorgestellt und ist seit dem 27. November exklusiv bei dem Münchener Netzanbieter o2 Telefónica Germany erhältlich.

Das HTC One in Gold besitzt auf der vorderen Seiten zwei Lautsprecher — auch „BoomSound“ genannt. Die Kamera auf der Rückseite ist optisch stabilisiert und sehr lichtempfindlich. Das One kommt in einem Aluminiumgehäuse, das nahtlos ineinander geht. Bis heute hält HTC den Rekord für das schärfste Display: Die Anzeige ist 4,7-Zoll in der Diagonale groß und löst mit Full High Definition auf. Das entspricht einer Pixeldichte von 468ppi. Detailliertes erfahrt Ihr in unserem Test.

Teilnahme

Das Mitmachen ist super simple. Alles was Ihr machen müsst ist: tragt Euch einmal in das nachfolgende Formular ein und hinterlasst einen Kommentar, warum gerade Ihr das HTC One in Gold haben wollt. Bitte nicht in Panik verfallen, wenn Euer Kommentar nicht gleich freigeschaltet wird…

Spielregeln

Jeder hat die gleichen Chancen, wir ermitteln den Gewinner per Zufall über random.org. Wir brauchen Euren Vornamen, Namen und Eure E-Mail, damit wir Euch im Gewinnfall kontaktieren dürfen. Sobald das Gewinnspiel endet, wird der Gewinner schriftlich per E-Mail informiert.

  • Gewinner muss wohnansässig in Deutschland, Österreich oder Schweiz sein.
  • 18. Lebensjahr muss erreicht sein – oder Einverständnis der Eltern. Mit der Teilnahme bestätigt Ihr, dass Eure Eltern zugestimmt haben, ansonsten sind alle Teilnehmer unter 18. Jahren ausgeschlossen.
  • Teilnahme endet am Dienstag, 17. Dezember 2013 um 23:59 Uhr. Bitte tragt Euch nur einmal in das Formular ein — wer sich mehrfach einträgt, wird automatisch entfernt und blockiert.

Formular

Ihr müsst es nicht…

… aber Ihr würdet uns enorm unterstützen, wenn Ihr uns auf Facebook liked, Google+ einkreist, Twitter folgt und/oder auf YouTube abonniert. Damit helft Ihr uns, dass weiterhin solche Aktionen stattfinden. An dieser Stelle: Vielen lieben Dank an HTC Germany GmbH und Telefónica Germany GmbH & Co. OHG.

Datenschutz

Sobald das Gewinnspiel beendet ist, werden wir [„BestBoyZ Unternehmergesellschaft (haftungsbeschränkt), Morsumer Weg 11 in 22117 Hamburg, Germany“] die Daten aller Teilnehmer manuell und unwiderruflich löschen. Wir gewährleisten, dass wir die Daten nicht an Dritte weitergeben und diese mit Ethik und Sorgfalt behandeln. Anfragen sind an datenschutz [at] bestboyz [punkt] de zu richten.

Cheers!

Read More »

PlayStation 4: Berichte von beschädigten Konsolen häufen sich

Filed under: PS4

In US-amerikanischen Medien tauchen vermehrt Berichte zu beschädigt ausgelieferten PlayStation 4-Konsolen auf. Sowohl in Sonys Support Forum wie auch auf Amazon schreiben Kunden, dass ihr Gerät von Anfang an den Dienst ganz oder teilweise verweigerte: Die Leuchterleiste pulsiert blau, die Konsole startet nicht, kein Video. Sony äußerte sich IGN gegenüber zu den Problemen. Demnach sind weniger als 0,4 Prozent der Konsolen betroffen. Bei manchen PS4 ist offensichtlich am HDMI-Ausgang ein kleines Metallstück fehlerhaft eingebaut. Wird es zurückgebogen, scheint die Konsole wieder zu funktionieren.

| | | |
Read More »

Jawbone Up24: Neues Fitness-Armband synchronisiert endlich via Bluetooth

Filed under: Lifestyle

SONY DSC

Wir haben uns schon lange gefragt, warum Jawbone beim Selbstoptimierungs-Tracker Up nicht auf die drahtlose Übertragung der Daten gesetzt hat. Immerhin kennt sich das Unternehmen gut aus mit Bluetooth: Headsets und Lautsprecher sei Dank. Jetzt aber. Musste man das alte Modell noch über die Kopfhörer-Buchse des Smartphones synchronisieren, geht beim neuen Armband, dem Up24, alles automatisch. Genau wie Nike im neuen FuelBand SE setzt auch Jawbone auf Bluetooth LE. Anders als Nike verspricht Jawbone jedoch immer noch sieben Tage Batterielaufzeit. Das sind zwar drei weniger als bislang, geht aber noch in Ordnung.

Jawbone hat außerdem die Smartphone-App überarbeitet und neue Funktionen hinzugefügt. Neben der komfortableren Kommunikation mit dem Bändchen selbst, kann man nun neue Fitness-Ziele hinzufügen, über deren Erreichen man direkt per Benachrichtigung informiert wird. Außerdem kann die Software Schlafphasen nun auch nachvollziehen, wenn man vergessen hat, das Up in den entsprechenden Modus zu versetzen.

In den USA ist Up24 bereits erhältlich. Bei uns wird es wohl noch eine Weile dauern. Entsprechend haben wir auch noch keinen Preis in Euro. In den USA werden 149 US-Dollar fällig.

Gallery: Jawbone Up24

| |

Read More »

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2019