mod

CyanogenMod Installer verlässt Beta-Phase

CyanogenMod suchte vor gut 2 Wochen noch Tester für den CyanogenMod Installer, jetzt hat dieser die Beta-Phase verlassen. Zumindest die im Google Play Store erhältliche zugehörige App, der Installer für Windows findet sich immer noch im Beta-Download-Bereich. Von den angepeilten 100 Geräten werden bisher 40 unterstützt, darunter Nexus S bis Nexus 10 (kein Nexus 5), verschiedene Modelle von Samsung und Varianten des HTC One.

cyanogenmod_installer

 

Die komplette Liste mit unterstützten Geräten findet Ihr hier. Mit dem CyanogenMod Installer soll es auch Laien ohne Vorkenntnisse möglich sein, die beliebte Custom ROM CyanogenMod auf das eigene Gerät zu bringen. Weder Root-Zugriff, noch ein Bootloader-Unlock werden vorausgesetzt. Im Prinzip heißt es Installer starten , App starten und zurücklehnen. Alle Aufgaben werden automatisch ausgeführt, etwaige Entscheidungen werden dem Nutzer abgenommen.

CyanogenMod InstallerCyanogenMod Installer
Preis: Kostenlos

Read More »

Android 4.4 KitKat für Nexus 7 und Nexus 10 rollt aus

Per Twitter und Google+ hat die Android-Abteilung bekanntgegeben, dass das Update auf Android 4.4 KitKat für Besitzer des Nexus 7 und des Nexus 10 heute ausrollen wird. Besitzer des Tablets dürfen also schon einmal schauen, ob das Update bei ihnen angekommen ist.

IMG_7783

Hierbei spricht man seitens des Android-Teams nicht nur die aktuellste Version des Nexus 7 an, sondern auch das Vorjahresmodell. Besitzer eines Nexus 4 und eines Nexus 7 mit Mobilfunk müssen sich allerdings noch gedulden, hier kommt das Update noch nicht jetzt – sondern “bald”. Welche Änderungen Android 4.4 KitKat mit sich bringt, kann hier in Auszügen nachgelesen werden. Nexus-Besitzer, die das Update hinter sich gebracht haben, können gerne einmal Feedback hinterlassen, ob sie jetzt Performance-Verbesserungen feststellen.

Team, Info und Kontakt | Google+ | Facebook | News per Google Currents lesen | Tarifrechner | aktuelle Umfrage

Zum Beitrag im Blog: Android 4.4 KitKat für Nexus 7 und Nexus 10 rollt aus

Dieser Feed ist nur für den persönlichen, nicht gewerblichen Gebrauch bestimmt und Inhalt des Angebotes von www.beaktiv.com.de


Read More »

Hands-On: Arturia MicroBrute (Video)

Filed under: Synthesizer

Gerade bei uns eingetrudelt: Arturias neuer kleiner Analogsynthesizer MicroBrute. Der DIN A 4-große MicroBrute ist ein monophoner Analogsynthesizer für knapp unter 300 Euro, was trotz all des Hypes um ihn herum eigentlich nichts besonderes ist, denn sowas findet man von diversen Kleinherstellern in allen Formen, Klangfarben und Varianten. Ein paar Spezialitäten hat er dann aber doch zu bieten: dazu gehören (wie schon beim großen Bruder) ein Steiner-Parker Filter und die Art, wie die Wellenform des Oszillators bestimmt wird: anstatt zwischen Sägezahn, Rechteck und Dreieck wählen zu müssen, lassen sie sich hier per Drehregler mischen, was teilweise sehr fett klingen, aber auch zu Phasenauslöschungen führen kann. Eine weitere Besonderheit sind zusätzlich zu USB und MIDI die vielfältigen Patchausgänge und Eingänge, wodurch sich der MicroBrute auch mit Modularsystemen und/oder älteren Synthesizern kombinieren lässt, sowie ein einfacher Sequenzer mit acht speicherbaren Pattern, dazu gibt es auch noch einen Audioeingang zum Filtern externer Signale. Wie das alles zusammen klingt, könnt ihr im Video nach dem Break hören.

Gallery: Hands-On: Arturia MicroBrute

Continue ing Hands-On: Arturia MicroBrute (Video)

| | |
Read More »

Formel-1-Flitzer-Modell aus Festplattenbauteilen (Video)

Filed under: DIY

Basteleien mit ausrangierten Festplatten bzw. Elementen aus diesen finden wir generell prima, weswegen wir dieses Werk allerdings mit durchaus gemischten Gefühlen betrachten: Rob Ryan ist Mitarbeiter des Concepts Team bei Western Digital und hat daher ziemlich unlimitierten Zugriff auf Bauteile seiner Wahl, was er dann zum Bau eines erstaunlich detailliert ausgeführten Formel-1-Rennwagens genutzt hat – so ein freier Lagerzugang ist aber wohl – Tscha – ein wenig unsportlich? Der HDD-Flitzer ist aber trotzdem toll, Video nach dem Break.

via technabob

Continue ing Formel-1-Flitzer-Modell aus Festplattenbauteilen (Video)

| | |
Read More »

PiePal: Pizzabestellung mit einem Knopfdruck (Video)

Filed under: Lifestyle

Die Pizzakette Dominos ist dieser Tage immer wieder für unterhaltsame Marketing-Späßchen in Form mehr oder weniger sinniger Gadgets gut, neuster Streich: die Pizza-Bestellung auf Knopfruck mit dem sinnigen Namen PiePal. Ausgeknobelt und zusammengelötet wurde das Teil von der Agentur iStrategyLabs, bei denen man sich auch als PiePal-Beta-Tester bewerben kann, auch wenn von einer ernsthaften Produktion des Scherzartikels wohl keine Rede sein kann. Im Bestellknopfgerät verbergen sich unter anderem ein Raspberry Pi und ein Arduino Board, durch den Knopfdruck wird PiePal via WiFi mit dem Smartphone verbunden, auf dem eine App von Dominos läuft. Am Gerät kann man einstellen, ob man eine, zwei, drei oder vier Pizzas bestellen will, den Belag muss man allerdings zuvor mit der App gewählt haben. Video nach dem Break.

Gallery: PiePal

via gizmodiva

Continue ing PiePal: Pizzabestellung mit einem Knopfdruck (Video)

| | |
Read More »

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

Beaktiv @ 2016