Home » Tag Archives: wearable

Tag Archives: wearable

CES 2014: Intel mit Wearables, Mini-Rechner Edison und Umbenennung der Sicherheits-Suite

Auch bei Intel war man fleißig, auf der Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas stellte man auch einen der Trends 2014 vor: Wearables. Intel CEO Brian Krzanich zeigte Referenzgeräte für am Körper tragbare Geräte, dazu gehörten Ohrhörer mit Biometrie- und Fitness-Funktionen, ein smartes Headset, das mit bestehenden Personal Assistent-Technologien für Sprachsteuerung kompatibel ist, sowie eine drahtlose Ladeschale.

Intel_Smart_Wireless_Charging_Bowl_reference_design

Intels Ansatz für diese Entwicklung ist es, Referenz-Designs für Geräte und Plattformen zu erstellen, die Kunden sofort für die Entwicklung von Wearable-Produkten nutzen können – ähnelt ein wenig der Referenz-Geschichte, die man auch bei den Ultrabooks fährt.

ces2014_coffeemug_007

Zudem starte Intel die „Make it Wearable Challenge“, um Kreativität und Innovationen bei Wearable-Technologie zu beschleunigen. Der Wettbewerb ruft weltweit die intelligentesten und kreativsten Köpfe dazu auf, sich Gedanken über Kriterien zu machen, die die Verbreitung von Wearables und omnipräsentem Computing beeinflussen. Dazu gehören sinnvolle Einsatzmöglichkeiten, Ästhetik, Akkulaufzeit, Sicherheit und Datenschutz. Mal schauen, was das wird, gibt ja nicht nur Intel in diesem Bereich, sondern viele andere und die wollen bekanntlich auch selber Lösungen in den Markt drücken, unabhängig vom Chip-Produzenten.

(Auch eine Lösung: Monitoring in Baby-Stramplern, nennt sich Mimo)

ces2014-restdevices_mimo-0621

Neben der Entwicklung von Referenzgeräten für Wearable-Technologie wird Intel eine Reihe von kostengünstigen Einstiegs-Plattformen anbieten. Diese sollen es Einzelpersonen und kleinen Unternehmen erleichtern, mit dem Internet verbundene Wearables oder andere Geräte mit kleinem Formfaktor zu erstellen.

Intel_Edison_Board_Left

Passend dazu kündigte Brian Krzanich den Intel Edison an, einen neuen Computer auf Basis der Intel Quark-Technologie im Format einer SD-Karte mit integrierter Wireless-Funktionen, der mehrere Betriebssysteme unterstützt. Intel Edison wird ab Sommer 2014 erhältlich sein.

Übrigens: Erinnert ihr euch an die Antivirus-Suite McAfee? Die Lösung hatte Intel vor ein paar Jahren gekauft. Der Name scheint nicht zu Intel zu passen, weshalb man die Marke nach und nach in Intel Security umwandeln wird. Intel plant, die McAfee Security-Produkte für mobile Geräte teilweise kostenlos anzubieten.

Team, Info und Kontakt | Google+ | Facebook | News per Google Kiosk lesen | Tarifrechner |Sony Bravia Advertorial, jeder Klick unterstützt uns

Zum Beitrag im Blog: CES 2014: Intel mit Wearables, Mini-Rechner Edison und Umbenennung der Sicherheits-Suite

Dieser Feed ist nur für den persönlichen, nicht gewerblichen Gebrauch bestimmt und Inhalt des Angebotes von www.beaktiv.com.de


Read More »

Netatmo June: Fashion-Armband trackt UV-Strahlung und empfiehlt Sonnencreme

Filed under: Wearables

Auf der CES hat die Firma Netatmo das Armband June vorgestellt. Ein Fashion-Wearable, das eher für die Dame als für den gemeinen Herrn konzipiert ist. Versteckt sich doch hinter dem “Edelstein” ein Lichtsensor, der erkennen will, wann die Trägerin zuviel Sonne abkriegt. In sonnigen Gegenden sollte man bekanntlich sparsam mit UV-Strahlungseinwirkungen umgehen. Der Grat zwischen getunten Teint und verfalteter Toasterbräune kann schmal sein. Natürlich gibt es eine passende iOS-App dazu, mit der sich die Sonnendusche tracken lässt und der richtige Sonnenschutzfaktor angezeigt wird. Geplanter Preis: 99 Dollar. Video nach dem Break.

Continue ing Netatmo June: Fashion-Armband trackt UV-Strahlung und empfiehlt Sonnencreme

| | |
Read More »

Samsung Smart Home zeigt sich vorzeitig

Filed under: Lifestyle

Samsung hatte schon angekündigt, dass sie auf der CES ein grundlegendes Smart Home Idee vorstellen wollen. Jetzt ist dank einem Screen bekannt geworden wie genau das funktionieren soll. Rings um eine zentrale App mit Cloudanbindung sollen alle Geräte vom Smartphone über das Smart TV bis zu den Wearables und Tablets miteinander verbunden werden und diverse Geräte im Haushalt kontrollieren können. Smart Home soll Stimmenbefehle verstehen und z.B. auf “ich gehe aus” mit einer voreingestellten Lichtorgie reagieren und alles ausstellen was man nicht braucht. Hinzu kommen auch Videostreams von zu Hause als Fernüberwachung und Diebstahlsicherung. Neuerfunden ist das Smart Home damit noch nicht und wir hoffen Samsung hat zumindest ein paar Überraschungen auf der CES für das System zu bieten. Die erste gab es jetzt schon: sie wollen mit Drittanbietern zusammenarbeiten und setzen dabei auf ein eigenes Software Protocol sowie ein eigenes Ökosystem. Wir sind gespannt.

| | |
Read More »

Google Glass: Entwickler können ihre Brille gegen eine neue tauschen

Filed under: Wearables

Google entlässt die zweite Generation von Google Glass in die freie Wildbahn. Oder besser gesagt ins Außengehege: Bisher trägt nur ein exklusiver Kreis von Entwicklern (und neuerdings auch deren Freunde) die Google-Brille. Wer die neue will, muss die alte Version abgeben. Google bezeichnet den Tausch als ein „Dankeschön” an die sogenannten Explorer, weist aber gleichzeitig darauf hin, dass neue Accessoires oder Software mit der ersten Generation möglicherweise nicht mehr funktionieren. Dennoch handelt es sich auch bei der eingetauschten Brille immer noch um eine Explorer Edition, also nicht um das endgültige Modell. EInen Ausschnitt aus der EInladung seht ihr nach dem Break.

Continue ing Google Glass: Entwickler können ihre Brille gegen eine neue tauschen

| |
Read More »

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2019