Tag Archives: one

Vivo Xplay 3S: Über-HD-Smartphone mit 2560 x 1440-Auflösung angeteasert

Nachdem die Full HD-Auflösung bei Smartphones im High End-Segment mittlerweile zum guten Ton gehört, wird im Reich der Mitte schon am nächsten Superlativ gearbeitet: Das Unternehmen BKK hat mit dem Vivo Xplay 3S das erste Smartphone mit 2K-Auflösung, also 2560 x 1440 Pixeln vorgestellt.

Das Unternehmen BKK ist für seine technisch interessanten, aber meist weniger praktischen Smartphones bekannt: Schon zwei Mal konnten die Chinesen den Titel „dünnstes Smartphone der Welt“ für sich verbuchen, zunächst mit dem Vivo X1 (6,55 Millimeter), dann mit dem Vivo X3 (5,75 Millimeter).

bkk-vivo-xplay-3s-teaser

Nun arbeitet das Unternehmen offenbar auch daran, das Smartphone mit der höchsten Auflösung zu produzieren. Darauf deutet zumindest ein Teaser hin, der auf der chinesischen Microblogging-Plattform Weibo veröffentlicht wurde. Auf diesem ist neben einem Bild, das die erwähnte hohe Auflösung illustriert, der Hinweis darauf zu finden, dass es sich um ein Smartphone handelt, und nicht um ein Tablet, für das diese Auflösung ebenfalls schon extrem hoch wäre. Über die weiteren Spezifikationen herrscht noch Unklarheit; zumindest die Displaydiagonale des Gerätes wäre interessant zu wissen, um auf die Pixeldichte rückschließen zu können. Im folgenden einige denkbare Beispielwerte:

  • 2560×1440 Pixel @ 4,7 Zoll: 625 ppi
  • 2560×1440 Pixel @ 5,0 Zoll: 587 ppi
  • 2560×1440 Pixel @ 5,2 Zoll: 565 ppi
  • 2560×1440 Pixel @ 5,5 Zoll: 543 ppi
  • 2560×1440 Pixel @ 5,7 Zoll: 515 ppi
  • 2560×1440 Pixel @ 6,0 Zoll: 490 ppi Read More »

Samsung Galaxy Round: wenig mehr als ein Prototyp

Filed under: Smartphones

SAMMobile hat sich ein wenig eingehender mit dem kürzlich vorgestellten Konkav-Smartphone Galaxy Round von Samsung beschäftigt und hält das Gerät für kaum mehr als einen Prototypen. Geplant sei nur eine sehr begrenzte Auflage, um vor allem die neue Display-Art zu testen und zukünftige Einsatz-Szenarien auszuloten. Mit einem Marktstart außerhalb von Südkorea sei nicht zu rechnen. Dass Samsungs Kunden Interesse an derartigen Screens haben, dürfte hingegen klar sein, oder aber ein cleveres Marktforschungsinstitut hat Samsung und LG die gleichen Daten angedreht. Der Mitbewerber hatte kurz nach Samsung ein ähnliches Smartphone angekündigt.

SAMMobile zieht zur Berstätigung der These auch das Galaxy SII HD LTE, das in ähnlicher kleiner Auflage hergestellt wurde, um das Super AMOLED Display zu testen.

Das Galaxy Round ist aktuell ausschließlich in Südkorea erhältlich und kostet rund 740 Euro.

| | |

Souce: DE Engadget

Vivo Xplay3S: Smartphone mit höchster Display-Auflöung aller Zeiten aufgetaucht

Filed under: Smartphones

Es ist noch gar nicht lange her, da hat die chinesische Firma Vivo das X3 Smartphone vorgestellt. Nur 5,75 mm dick ist das Teil, da kann man sich schon Mal drauf ausruhen. Es scheint so, als hätte Vivo genau das aber nicht vor. Das Xplay3S ist auf dem Weg. Und das hat ein Display mit XQXGA-Auflösung: 2.560 x 1.440 Pixel. Wie groß der Screen dabei ist, bleibt für den Moment unklar, vermutet werden 5.x Zoll. Was genau man mit so vielen Pixeln auf einem Smartphone dann machen soll, ist ein Rätsel, dass sich wahrscheinlich beim ersten Hands-On in einen Wow-Effekt umkehrt: Übertrieben ist es so oder so.

Und auch beim Rest der Technik setzt Vivo auf High End. Snapdragon 800 als Prozessor und eine 22-Megapixel-Kamera sollen verbaut sein. Und um guten Sound, das seht ihr auf dem Bild, geht es offenbar auch. Schon das X3 arbeitete mit Dolby-Technik.

Wann der Klopper in den chinesischen Handel kommt, ist nicht bekannt.

| | |

Danke: Engadget

BitLock: Fahrradschloss mit App-Schlüssel macht flexibles Drahtesel-Teilen möglich

Filed under: Fahrrad

Die Idee Fahrradschlösser zu vernetzen, um eine kollektive Fahrradnutzung zu ermöglichen, ist nicht neu, aber das Kickstarter-Projekt BitLock setzt das Konzept besonders kompakt um: das Fahrradschloss wird dabei via Bluetooth von der BitLock App auf- bzw. abgeschlossen. Mit der App (für Android und iOS) kann man dann auch spontan und flexibel die Nutzergruppe definieren, ohne mit Nachschlüsseln zu hantieren. Bleibt zu hoffen, dass der Bluetooth-Fahrradschlüssel nicht zu einer neuen Diebstahlsmethode missbraucht werden kann. Für 79 Dollar plus lästige 35 Dollar Versandkosten nach Europa kann man bei Kickstarter ein Exemplar vorbestellen, regulär sollen die Schlösser später einmal 140 Dollar kosten. Video nach dem Break.

Continue ing BitLock: Fahrradschloss mit App-Schlüssel macht flexibles Drahtesel-Teilen möglich

| | |

+ german Engadget

Fachbuchdienst Zookal: Drohne legt dem Kunden seine Bestellung minutenschnell vor die Füße (Video)

Filed under: Fluggeräte

Ob das australische Start-up Zookal mit seinem Fachbuchverleih eine Zukunft hat, können wir nicht beurteilen, aber ihr App- und Drohnen-basiertes Transportkonzept hat Potential: Dabei sollen Bestellungen so schnell wie möglich von Drohnen aus dem Lager zum Kunden gebracht werden, bzw. vor die Kundenfüße gelegt, denn Lieferadresse ist im Zweifelsfall der aktuelle Aufenthaltsort des Kunden, bzw. der nächste freier Fleck unter freiem Himmel. Dort wird die Büchersendung von der knapp über dem Boden schwebenden Drohne abgeworfen. Zookal will mit seinem Bücher-Drohnen-Service nächstes Jahr in Australien starten und schmiedet bereits Expansionspläne, allerdings müssen sie wohl erstmal in Australien die Genehmigungsverfahren überleben. Abwarten. Video nach dem Break.

via theverge

Continue ing Fachbuchdienst Zookal: Drohne legt dem Kunden seine Bestellung minutenschnell vor die Füße (Video)

| | |

Souce: DE Engadget

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

Beaktiv @ 2016