Home » Tag Archives: google tv

Tag Archives: google tv

Google TV soll als Android Nexus Set-top Box für Games wiederauferstehen

Filed under: Fernseher

Wir haben lange keine Google TV News mehr gehört. Der Chromecast Dongle hat irgendwie alles überschattet. Doch laut The Information soll es in der ersten Hälfte von 2014 eine neue Set-top Box geben, die auf Android basiert, für Gaming und Videostreaming ist und über Touchscreen kontrolliert wird. Ob sie damit endlich auf großer Basis mit Roku, Apple TV, Ouya oder gar den Konsolen von Nintendo, Microsoft oder Sony konkurrieren können, steht in den Sternen.

| | |
Read More »

Smart-TV Apps: MUZU.TV will führende TV-Musikplattform sein

Der Musikvideos-on-demand-Dienst MUZU.TV ist ab sofort mit einer App auf den Smart-TV Geräten aller Hersteller verfügbar. Die Musikplattform ist damit der erste Anbieter, der auf allen Smart-TV Geräten in Deutschland für modernstes Musikfernsehen sorgen kann. Die Smart-TV App ist genau auf die Bedürfnisse und Möglichkeiten der neuen TV-Generation zugeschnitten und hebt Musikfernsehen auf ein neues Level.

Die Zuschauer können On Demand Videos in hoher Qualität genießen, die Vorteile eines 2nd Screen nutzen um sich Playlisten zusammen zu stellen oder auf redaktionelle Programmstrecken zurückgreifen. 

Die Auswahl ist riesig: MUZU.TV ist mit über 150.000 Videos die Plattform mit dem größten, legalen Content im Web. Der Katalog beinhaltet Musikvideos aller Majors und vieler Indie-Labels. Musikstrecken von Medienpartnern, zu bestimmten Genres oder Themen liefern Inspiration und runden das Angebot ab. 
MUZU.TV bietet Smart-TV Apps unter anderem für Samsung, Sony, Google TV, Ikea TV, Philipps, LG, Loewe, Sharp, Vestel, Grundig, Panasonic und Toshiba an. Außerdem stelltMUZU.TV Video-Lösungen für Microsoft Xbox und Windows 8 bereit und ist auf Set-Top-Boxen wie Technisat verfügbar.
Julian Schroll, Country Manager Germany MUZU.TV: “Bereits jetzt werden über die Hälfte unserer Streams über Smart-TVs und XBox ausgeliefert. Dass wir ab sofort auf den Smart-TV Geräten aller Händler verfügbar sind, ist ein Riesenschritt nach vorne. Die MUZU.TV App wurde extra auf die Bedürfnisse des modernen Fernsehzuschauers zugeschnitten. Musikfernsehen ist mit MUZU.TV als Lean-Back Erlebnis mit eigenen oder vorprogrammierten Playlists möglich, genauso wie als Lean-Forward Erlebnis mit Videos On Demand.”

Danke: techfieber

Android TV: Die Marke Google TV kommt aufs Altenteil Gerücht

android-tv-google-tv

Einem Bericht von GigaOm zufolge wird Google die Marke Google TV ad acta legen und diese gegen Android TV austauschen. Das Projekt, mit dem Google ins Wohnzimmer vordringen wollte, ist alles andere als erfolgreich – mit der Umbenennung soll ein Neubeginn lanciert werden.

Auch drei Jahre nach Vorstellung der ersten Google TV-Soft- und Hardware wollen die Ambitionen Googles nicht fruchten, im Wohnzimmer einen festen Platz zu finden. Als Konsequenz aus diesem Misserfolg wird die Marke Google TV nun eingestellt, wie GigaOm aus TV-Herstellerkreisen erfahren haben will. Ferner haben einige Google-Mitarbeiter die mit Google TV betraut sind, ihre Stellenbeschreibung geändert.

Google hat sein TV-Projekt sehr stiefmütterlich behandelt: Die Google TV-Software krepelt immer noch auf Android 3.2 Honeycomb herum, während die aktuellste Android-Version bekanntlich 4.3 Jelly Bean ist, die in wenigen Wochen gar von 4.4 KitKat abgelöst werden wird. Google hatte zwar angekündigt, Android 4.2 für Google TV im dritten Quartal dieses Jahres zur Verfügung zu stellen, bis jetzt hat sich diesbezüglich jedoch noch nichts getan.

Angesichts dieser Versions-Kluft zwischen Google TV und anderer Android-Hardware ist es für Entwickler kein Leichtes, entsprechende Apps anzubieten. Des Weiteren scheint Google TV einen so schlechten Ruf zu besitzen, dass Hersteller gar aufgehört haben, damit zu werben, selbst wenn ihre Produkte volle Google TV-Unterstützung integriert haben. Als Beispiel kann Sonys Bravia TV-Stick herangezogen werden: In der Produkt-Ankündigung wird nicht von Google TV geschrieben, sondern von Google Services.

Schon mit der Vorstellung des HDMI-Dongles Chromecast hatte sich abgezeichnet, dass Google neue Wege bezüglich der „Wohnzimmer-Googlisierung“ beschreiten will. Dieses neue Produkt hat sich im Unterschied zu Google TV beziehungsweise Android TV bereits wenige Monate nach Verkaufsstart als absoluter Erfolg erwiesen – bei Amazon belegt der Dongle in allen Produkt-Kategorien, in denen der gelistet ist den, ersten Rang.

Google hat in der Zwischenzeit offenbar verstanden, worauf es im TV-Business ankommt – nun bleibt abzuwarten, ob dies auch bei Android TV umgesetzt werden kann.

Quelle: GigaOm

Read More »

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2019