mod

Umgebauter SUV wird vom Rücksitz gelenkt, Passagiere sitzen vorne (Video)

Filed under: Autos

Sachen gibt´s: die Schrauber von King Of Customs in Dubai haben einen 2008er Nissan Patrol SUV innen gründlich umgebaut, wobei der Fahrersitz komplett auf die Rückbank verlegt wurde, auf dass die Passagiere auf den Vordersitzen ungestört die Fahrt genießen können und nicht mehr auf den Hinterkopf des Chauffeurs starren müssen – so steht es jedenfalls zu vermuten, denn die Beweggründe für den Umbau werden im Video nach dem Break nicht erläutert. Vielleicht will auch jemand ausprobieren, wie sich ein selbstfahrendes Auto anfühlt? So oder so, kann man den Nutzern des Vehikels nur wünschen, dass der exzentrische Umbau nicht zu einem tragischen Unfall wegen der miesen Sicht des Fahrers führt.

via technabob

Continue ing Umgebauter SUV wird vom Rücksitz gelenkt, Passagiere sitzen vorne (Video)

| | |

Souce: DE Engadget

Gehacktes Klavier als Doom-Controller (Video)

Filed under: DIY

Vine-Nutzer David Hayward hat den Tasten seines Klaviers ein Doppelbelegung verpasst: beim Drücken erklingt wie gehabt der entsprechende Ton, gleichzeitig steuert man aber auch Doom. Einen Eindruck von Entstehung kriegt man in diesem 6-Sekünder, die Tücken der richtigen Tastenbelegung sieht man hier, Doom-Action auf dem Piano gibt´s im Video nach dem Break.

via geek

Continue ing Gehacktes Klavier als Doom-Controller (Video)

| | |

Souce: DE Engadget

Homewizard: Heim-Automatisierung leicht gemacht

HomeWizard-cover-1

Das niederländische Unternehmen HomeWizard BV bietet mit dem gleichnamigen Produkt „HomeWizard“ ein Heimautomatisierungs-System, das sich einfach installieren und mit Android-, iOS-Device oder Notebook steuern lässt – und das sogar zu einem recht bezahlbaren Preis. androidnext-Leser erhalten bei einem Kauf bis zum 31.12.2013 exklusiv 20 % Rabatt auf eines der HomeWizard-Pakete.

HomeWizard-cover

Heimautomatisierung ist kein neues Thema, war bisher allerdings entweder kostspielig oder bei der Installation einfach zu aufwändig. Genau hier kommt HomeWizard ins Spiel: Der Anbieter hat ein Produkt entwickelt, mit dem über das WiFi-Netzwerk diverse Module gesteuert werden kann – Strippen ziehen gehört damit der Vergangenheit an. Zudem können Smartphones, Tablets und Notebooks mit HomeWizard kommunizieren. In das System eingebundene Steuerelemente wie Funkschalter, Wetterstationen, IP-Kameras und mehr können so über eine einzige App bedient werden.

HomeWizard-seiten Read More »

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

Beaktiv @ 2016