Home » GE » Analyse: Viele Ohrhörer, Tastaturen und Mäuse sind Giftbomben

Analyse: Viele Ohrhörer, Tastaturen und Mäuse sind Giftbomben

Filed under: Medizin

Erschütternd nennt Heise die c’t-Analyse von 28 Technikprodukten, und das kann wohl man so stehen lassen: Krebserregende Giftstoffe – teilweise in hohen Konzentrationen – finden sich in Tastaturen und Mäusen ebenso wie in Ohrhörern – also in Produkten, die man täglich stundenlang berührt. “Die Funde sind ein Fall für die Marktaufsicht”, bestätigt Dr. Johanna Wurbs vom Umweltbundesamt die Ergebnisse. Ein Viertel der Produkte enthielt demnach den verbotenen krebserregenden Stoff SCCP. Interessanterweise scheint ein starker Chemiegeruch nicht auf eine besonders hohe Belastung hinzuweisen. Wer wissen will, welche Produkte belastet waren, und wie man Schadstoffauskünfte von Händlern anfordert, liest den ausführlichen Testbericht im Heft c’t 5/14, das ab Montag am Kiosk zu haben ist. Ein Video-Interview mit Heiko Hinrichs vom Bureau Veritas zur Einordnung von Gerüchen seht ihr hier bei Heise.

| | | |


Souce: DE Engadget

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2019