House of Cards: Staffel 1 bis 3 ab 28. August bei Netflix

House of Cards ist eine sehr beliebte Serie. Das Problem für viele Nutzer in Deutschland: Sky hat die Exklusivrechte für die Serie inne, strahlt diese exklusiv aus. Ab dem 28. August wird House of Cards aber auch über Netflix verfügbar sein, dem äußerst erfolgreichen Videostreaming-Dienst. Dass Netflix die Serie irgendwann zeigt, war abzusehen, immerhin wird diese von Netflix selbst produziert, im Rest der Welt ist die aktuelle Staffel bereits seit Januar verfügbar.

HoC_Netflix

Interessant ist hierbei, dass Sky auch für die kommenden Staffeln erst einmal die Exklusivrechte in Deutschland hat, man muss also abwarten, wie es dann mit kommenden aussieht. Wer die Serie aber noch nicht über Sky oder andere Wege konsumiert hat, kann dies ab 28. August nachholen. Warum es in Deutschland so ein Problem mit einer von Netflix produzierten Serie gibt? Ganz einfach, die Rechte wurden bereits vor der ersten Staffel verkauft. Damals war ein Deutschlandstart von Netflix noch in sehr weiter Ferne und auch der Erfolg der Serie war nicht abzusehen. Für Fans sicherlich ein bisschen ärgerlich, aber House of Cards bildet da zum Glück eine Ausnahme.


Danke: geek o vation

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

Beaktiv @ 2016