Tag Archives: sound

EA apologizes for censoring Colin Kaepernick’s name in ‘Madden 19’

EA has now apologized for removing Colin Kaepernick's name from a song included in the soundtrack of Madden 19. The game's soundtrack features the YG song "Big Bank," in which Big Sean says in a verse, "Feed me to the wolves, now I lead the pack and…

Read More »

NoiseMachines: Rausch-Generatoren satt (Regen, Ambient, Data Center)

Der Sound-Tüftler Stephane Pigeon stellt mit seiner Site NoiseMachines jede Menge verschiedenartiger Rausch-Generatoren zur Verfügung, mit denen man sich eigene akustische Rausch-Muster basteln kann, angefangen vom immer wieder nützlichen…

Read More »

Sounds great | Sennheiser FOCUSMIC Digital Mini-Richtrohrmikrofon für Smartphones

Sounds great | Sennheiser FOCUSMIC Digital Mini-Richtrohrmikrofon

Auf der IBC in Amsterdam zeigt Audiospezialist Sennheiser in einer Preview das FOCUSMIC Digital, ein robustes Mini-Richtrohrmikrofon für hochwertige Videoaufnahmen mit dem iPhone. Das Mikrofon mit Lightning-Stecker kombiniert die vielfach ausgezeichnete A/D-Wandler- und Vorverstärkertechnik von Apogee mit einer hochwertigen Sennheiser-Kapsel, die den Ton fokussiert aus der Filmrichtung aufnimmt.

Das Mikrofon sitzt auf einer stabilen Klammer, die das iPhone rutschsicher umfasst und für diverse Modelle (von SE über X bis 8 plus) und auch Hüllentypen geeignet ist. Das FOCUSMIC Digital kann um bis zu 270° geschwenkt werden, und ermöglicht so nicht nur Kommentare des Filmenden selbst, sondern auch einen sicheren Transport. Das FOCUSMIC Digital wird im zweiten Quartal 2018 erhältlich sein.

http://sennheiser-brandzone.com/

Read More »

Soundboks 2: Will die lauteste mobile Boombox der Welt sein

Soundboks war schon mit seinem ersten Speaker eine der wenigen Firmen auf dem Markt, der die oberen Limits von Lautstärke bei batteriebetriebenen Lautsprechern austesten will. Der neue Soundboks 2 behauptet jetzt von sich mit 122dB der lauteste…

Read More »

Google Camera 4.3 bringt Deaktivierung der Kamera-Sounds

Die Google Camera-App, seit geraumer Zeit ist sie nur noch für Pixel- und Nexus-Smartphones offiziell verfügbar, hat ein kleines Update erhalten. Das ist nicht nur für Heimlich-Fotografierer nützlich, aber vor allem für diese, denn es können die Töne der Kamera deaktiviert werden. Das bezieht sich nicht nur auf den Shutter-Sound, sondern auch auf den Countdown und andere Bereiche in der Kamera-App, die Sounds hervorbringen können. Zu finden ist die Deaktivierung der Kamera-Sounds in den allgemeinen Einstellungen, allerdings als „ganz oder gar nicht“-Option.

Man kann also beispielsweise nicht den Shutter-Sound deaktivieren, den Countdown aber behalten. Was ja durchaus Sinn ergeben würde. Solltet Ihr ein Smartphone haben, das von Google Camera unterstützt wird, erhaltet Ihr das Update auf Version 4.3 bereits über den Google Play Store.

(via 9to5Google)

Unser Feed-Sponsor:


Banner


Read More »

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2016