Anker eufy: Smarte Sicherheitskamera sendet Gesichtserkennungsdaten ungefragt an eigene Server

Update: 30.11.2022, 12 Uhr: Eufy hat ein Statement veröffentlicht, das wir im exakten Wortlaut unten im Artikel nachträglich eingefügt haben. Der Sicherheitsforscher Paul Moore hat eine außerordentlich schwerwiegende Sicherheits- und Datenschutz-Lücke in den smarten Sicherheitskameras und Türklingeln des Herstellers eufy entdeckt. Dabei wurden hochauflösende Bilder, unverschlüsselte Live-Streams und Daten über Gesichtserkennung an die Server des …

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies