Snapchat für iOS: Update bringt CallKit-Unterstützung

Snapchat hat seiner iOS-App mal wieder ein Update verpasst. Dieses vereinfacht die Anruf-Funktion massiv, denn mit der neuesten Version integriert man Apples CallKit. Im Klartext bedeutet das, dass ihr Anrufe der Snapchat ab sofort direkt über die Telefon-App des iPhones empfangt. Ausgehende und eingehende Snapchat-Anrufe werden außerdem in eurer Anrufliste erfasst, ihr könnt also einen verpassten Anruf auch direkt darüber beantworten.

Mit der Unterstützung werden auch CarPlay-Nutzer Anrufe direkt über das Interface bekommen, lediglich der Untertitel „Snapchat-Audio“ weist darauf hin, dass es sich nicht um einen normalen Anruf handelt. Als weitere Änderung werden im Changelog nun auch die Katzenlinsen genannt, diese sind aber schon länger verfügbar.

Hier ist das Changelog laut App Store:

* Katzen-Linsen gibt es jetzt auch! Tippe einfach auf die Kamera, um Linsen zu aktivieren, und wische dann im Karussell nach links, um sie zu finden.
* Du kannst jetzt Sprachanrufe von deinen Freunden auch annehmen, ohne Snapchat zu öffnen. Du kannst sogar einen neuen Anruf direkt aus der Anrufliste auf deinem Handy starten.

Snapchat (Kostenlos+, App Store) →

-> Zum Beitrag Snapchat für iOS: Update bringt CallKit-Unterstützung

-> Zum Blog Caschys Blog

Unser Feedsponsor:


Danke: geek o vation

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2016