Microsoft Surface: Drei neue Geräte sollen sich in der Entwicklung befinden

Wie die Webseite Thurrot.com mitteilt, soll Microsoft an drei neuen Geräten der Surface-Reihe arbeiten. So konnte man angeblich an interne Dokumente gelangen, in denen von den Gerätenamen Carmel, Libra und Andromeda die Rede ist und bei denen es sich um drei sich stark voneinander unterscheidende Geräte der Marke „Surface“ handeln soll.

So soll es sich beim Libra um ein 10-Zoll-Surface handeln, das preislich bei rund 400 Dollar angesiedelt werden soll und damit vergleichsweise günstig gegenüber den anderen Modellen daher kommt. Ende 2018 ist hier wohl der angepeilte Veröffentlichungszeitraum.

Beim Carmel soll es sich hingegen um das neue Surface Pro 6 handeln, für welches bisher noch kein Veröffentlichungstermin bekannt sei und von dem man annimmt, dass es, in Hinsicht auf die erst kürzlich erfolgte Veröffentlichung der Surface Pro 5-LTE-Version, noch eine Weile auf sich warten lassen wird.

Beim Andromeda scheint uns dann allerdings ein Surface zu erwarten, welches laut Thurrot.com eher Handtaschen-tauglich wird. Erscheinen soll es noch irgendwann in diesem Jahr und sei als vielseitig einsetzbares Gerät geplant. Angeblich äußerte Microsoft auch, dass nach dem Andromeda noch einige weitere Geräte mit ähnlicher Hardware von OEM-Partnern des Unternehmens veröffentlicht würden. Man plane damit gewissermaßen, eine neue Gerätekategorie einzuführen.

-> Zum Beitrag Microsoft Surface: Drei neue Geräte sollen sich in der Entwicklung befinden

-> Zum Blog Caschys Blog

Unser Feedsponsor:


Souce: beaktiv.com

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2016