Home » Tech » Android: Adobe Premiere Clip veröffentlicht

Android: Adobe Premiere Clip veröffentlicht

adobe clipKreative Android-Nutzer können zuschlagen, denn Adobe hat heute die App „Adobe Premiere Clip“ veröffentlicht. Hier können zu bearbeitende Filme importiert oder direkt erstellt werden. Adobe bietet in Premiere Clip die Option „Selbst schneiden“ und einen Automatikmodus an, bei diesem könnt ihr einzelne Filme in Sequenzen splitten und diese mit diversen, vorgegebenen Musikstücken verzieren. Nutzt man den manuellen Modus, so kann der Benutzer schneiden, die Geschwindigkeit ändern oder die Schieberegler in Sachen Belichtung, Highlights und Schatten bedienen.

 

Das fertige Projekt kann geteilt, gespeichert, oder aber zur Weiterbearbeitung weitergegeben werden. Das ist dann praktisch für die Menschen, die das Projekt in Premiere CC importieren wollen, hat man hier doch die gespeicherten Musikmarken und Bearbeitungen aus Adobe Premiere Clip direkt zur Verfügung. Die Nutzung der kostenlosen App setzt ein Adobe-Konto voraus.

 


Souce: beaktiv.com

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2019