Home » Tech » Update: Provider auch Samsung Galaxy Note8 erhält ab sofort Update auf Android Pie

Update: Provider auch Samsung Galaxy Note8 erhält ab sofort Update auf Android Pie

Samsung hat schon einige Geräte auf Android 9.0 Pie aktualisiert und macht damit endlich munter weiter. Denn nachdem das Galaxy S9, S9+, S8, S8+ und das Note9 die aktuellste Android Iteration erhalten haben ist nun das nächste Smartphone an der Reihe.

Genauer gesagt handelt es sich um das Galaxy Note8, welches ab sofort ein Update auf Android 9.0 Pie inklusive der One UI erhält. Dabei ist die Art des Updates allerdings etwas ungewohnt.

Wurden die Aktualisierungen der anderen Smartphones noch anfangs direkt über das Gerät an sich angezeigt, ist es beim Note8 etwas anders. Denn hier wird das Update zuerst über Samsungs PC Programm Smart Switch ausgerollt. Zu einem späteren Zeitpunkt folgt das Update dann auch OTA. In Smart Switch ist das Update rund 4,3 GB groß, da hier immer die komplette Firmware runtergeladen wird.

Über das Smartphone selbst sollte das Update rund 1,5 GB groß sein. Das Update hört auf die Buildnummer N950FXXU5DSB2 und wurde am 8. Februar kompiliert. Mit der Aktualisierung erhalten User nicht nur Android Pie, sondern auch die neue Benutzeroberfläche One UI die sich auf die Einhandbedienung spezialisiert. Der restliche Changelog sollte sich nicht großartig, von den der anderen Smartphones unterscheiden.

Update: Soeben haben wir von Christof den Tipp erhalten, das auch das Galaxy Note8 von Vodafone jene Aktualisierung auf Android 9.0 Pie erhält. Auch hier führt der Weg zunächst über Smart Switch.

Vielen Dank an Jenny und Christof für die Tipps


Danke: androidnext

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2019