Home » Tech » Threema für Android: Version 2.81 hat private Chats im Gepäck

Threema für Android: Version 2.81 hat private Chats im Gepäck

artikel_threemaThreema für Android hat ein Update mit privaten Chats erhalten. Nun rühmt sich Threema ja damit, bereits ein sicherer Messenger zu sein, man sollte die privaten Chats also nicht falsch verstehen. Threema bezeichnet so Chats, die sich einzeln per PIN oder Fingerabdruck absichern lassen. Sie können sogar komplett aus der Chat-Übersicht ausgeblendet werden. Heißt also, dass keiner in die Chats schauen kann, sollte aus irgendeinem Grund das Smartphone ungesperrt herumliegen. Alternativ kann man natürlich auch weiterhin die App komplett mit PIN absichern. Aufklärung zu den privaten Chats gibt es auch auf dieser Seite. Push-Benachrichtigungen der privaten Chats enthalten keine Inhalte aus den Chats. Außerdem können Nutzer Bilder, Dateien und GIFs nun mit Beschriftungen versehen und es gibt wie immer kleinere Verbesserungen und Fehlerbehebungen.

WP-Appbox: Threema (2,49 €, Google Play) →

Threema ScreenshotThreema ScreenshotThreema Screenshot

 

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2019