Nest Hub und Hub Max hatten bereits Ende des letzten Jahres eine überarbeitete Ansicht für ihre Einstellungen in der Google-Home-App erhalten. Nun folgen laut 9to5Google auch Nest-Lautsprecher und Chromecast-Geräte. So werden nun auch dort sämtliche Unterpunkte in den beiden Abschnitten „Allgemein“ und „Gerätefunktionen“ aufgelistet. Auch soll nun der Menüpunkt „Gerät entfernen“ ganz unten in der Auflistung eines jeden Geräts besser hervorgehoben werden. Solltet ihr Chromecast-Gerätschaften verwenden, dürft ihr in der App nun per Schnellzugriff den Ambient Mode nutzen. Ältere Chromecast-Versionen bieten zudem unter „Video“ noch eine Funktion, um einen 50-Hz-HDMI-Modus zu verwenden.

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies