Nachrichten und Wetter in der Taskleiste: optionales Update schaltet es sofort frei

nachrichten-und-wetter-in-der-taskleiste:-optionales-update-schaltet-es-sofort-frei

Microsoft veröffentlichte im vergangenen Monat ein kumulatives Update, dass eine neue Funktion ins System implementierte. Dabei handelt es sich um Neuigkeiten und Interessen für die Taskleiste. Treffender klingt die Beschreibung von Nachrichten und Wetter in der Taskleiste. Auch wenn die Funktion in jeder Windows-Installation schlummert, wurde sie nur bei Wenigen aktiviert. Ein Konzept hinter der Verteilung in Stufen lässt sich bislang nicht erkennen.

Eine neue Aktualisierung setzt dem Abwarten und Hoffen nun ein Ende. Windows Update bietet Systemen mit den Versionen 20H2 und 21H2 nun ein optionales Update mit der Bezeichnung KB5003214 an. Es enthält eine Vielzahl an Fehlerbehebungen, schaltet aber auch Nachrichten und Wetter in der Taskleiste für Jeden frei. Falls ihr es also kaum erwarten könnt, diese Funktion nutzen zu dürfen, dann bietet sich die Installation an.

Screenshot von Windows Update mit dem Angebot von KB5003214

Behaltet jedoch im Hinterkopf, dass es sich um eine nicht-sicherheitsrelevante, frühzeitige Veröffentlichung handelt. Es könnte sein, dass sich neben den ganzen Bugfixes auch neue Fehler ins System schleichen. Dürfte es keine großen Probleme geben, dann wird Microsoft das Update sowieso im nächsten Monat für alle verpflichtend verteilen.

Ansonsten verbessert die Aktualisierung noch ein paar Kleinigkeiten an Nachrichten und Wetter in der Taskleiste. Die Funktion wurde so implementiert, dass sich das Flyout automatisch beim Maus-Hover öffnet. Da ein versehentliches Öffnen dadurch garantiert ist, fügte man im Kontextmenü der Taskleiste eine Option ein, um dieses Verhalten zu deaktivieren. Unscharf erscheint die Wettervorhersage jedoch weiterhin, auf einen Fix dafür müssen wir uns noch länger gedulden.

Für alle, die sich für eine vollständige Liste mit allen Änderungen aus diesem Update interessieren, empfehle ich einen Blick in Microsofts Blogeintrag. Wer die Funktion noch nicht kennt, dem empfehle ich unser neues Video darüber.

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.

ACEPTAR
Aviso de cookies