Tag Archives: Tech

Adler klaut Kamera, knipst Selfie, filmt im Flug (Video)

Filed under: Lifestyle

Wenn sich moderne Kameratechnik ganz nah an Tiere ranpirscht, wird es oft interessant, noch besser ist aber natürlich, wenn sich Wildtiere menschliche Gerätschaften selbst aneignen, wie der Seeadler, der sich eine Webcam gemopst hat, die Park Ranger am australischen Margaret River installiert hatten. Der Vogel hat die Kamera offensichtlich eine Weile benutzt, jedenfalls wurde sie später mehr 100 Kilometer entfernt wieder gefunden, jetzt haben die Park Ranger ein Video mit Adler-Material veröffentlicht: Video nach dem Break.

via geekosystem

Continue ing Adler klaut Kamera, knipst Selfie, filmt im Flug (Video)

| | |
Read More »

Schenkt man nicht mal Feinden: Persönliches Internet-Passwortbuch

Filed under: Sicherheit

Ganz ehrlich, trotz des ganzen Techno-Wahnsinns, der hier Tag für Tag stattfindet, mögen wir auch analoge Dinge. Vor allem Bücher und Papierwaren gehören dazu. Dieses Internet-Passwortbuch dürfte allerdings die größte Papierverschwendung sein, die seit der Erfindung des Web auf den Markt gekommen ist. Passwörter sollte man sich bekanntermaßen merken und nirgendwo aufschreiben, allerdings alle persönlichen Accounts in einer Kladde mit sich zu führen, wo zudem “The Personal Internet Address & Password Logbook” draufsteht, gute Nacht.

| | |
Read More »

Ausprobiert | Hands-On mit dem Yoga Tablet von Lenovo

Test des Yoga Tablet von Lenovo

Hands on mit dem Lenovo Yoga 10 Android-Tablet – edles Aluminiumgehäuse und dank ausklappbarem Ständer vielseitig einsetzbar: Lenovos Yoga Tablet 10 ist wirklich einzigartig. Wir haben das Lenovo Yoga Tablet 10 getestet und erklären Euch die Funktionen des ungewöhnlichen Gerätes.

Ashton Kutcher ist wohl der neue Produktdesigner bei Lenovo. Das zeigt Lenovo zumindest in einer Video-Spot-Kampagne für das neue Yoga Tablet. Das Besondere: Lenovo hat sich beim Design des Lenovo Yoga Tablet viele Gedanken über die Anwendung eines Tablets gemacht. Herausgekommen ist ein sehr gut am verarbeitetes Android-Tablet, das man auf verschiedene Art und Weise nutzen kann. Der Clou: Das neue Yoga Tablet bringt den Standfuß gleich mit, er ist sogar das wichtigste Designmerkmal dieses Android-Gerätes.

Das Tablet gibts in zwei Größen (8-Zoll-Display (20 Zentimeter) oder mit 10 Zoll (25 Zentimeter), beide Bildschirme lösen mit 1280 × 800 Pixel auf, und die Tablets wiegen 400 oder 600 Gramm. Das Interessante sind nicht unbedingt die technischen Daten, sondern die Form mit dem zylinderförmigen Ende, das zugleich den Akku aufnimmt. Vorteil: Mit der asymmetrischen Gewichtsverteilung fühlt sich das Gerät gleich viel leichter an, wenn es an seinem dicken Ende gehalten wird.

Wer den Ständer an der Rückseite ausklappt, stellt das Yoga bequem auf, um z.B. einen Film zu gucken – der Neigungswinkel lässt sich stufenlos vorgeben. Zwischen Gehäuse und Flügel befindet sich auch der Einschub für Speicherkarten (Micro SD) und gegebenenfalls die Micro-Sim-Karte bei der Mobilfunkvariante. Die Verarbeitungsqualität mit viel Aluminium und Metall ist außerordentlich gut. Read More »

DIY: Yocto ist die TR-808 zum Nachbauen für 379 Euro (Video)

 

Die TR-808 von Roland dürfte die wichtigste Drummachine der letzten drei Jahrzehnte sein. Benutzt in unzähligen House-, Hiphop-, Techno- und Pop-Tracks ist sie nach wie vor sehr begehrt und kostet gebraucht im guten Zustand aktuell so um die 2000 Euro. Klar dass es bereits diverse Versuche gab, einen Nachbau mit exakt den gleichen klanglichen Features und sequenzertechnischen Besonderheiten zu bauen, was bisher aber nur wenigen gelang. E-Licktronicks aus Frankreich haben mit dem Yocto-Bausatz jetzt den Versuch gestartet, die 808 als Bausatz anzubieten und dabei darauf geachtet, für die Klangerzeugung nur Originalbauteile zu verwenden. Bis auf die Clap ist ihnen das gelungen wie ihr im Video nach dem Break und den Klangbeispielen hören könnt. Der Sequenzer orientiert sich weitestgehend ebenfalls am Original, bietet aber zusätzlich MIDI und zwei Triggerausgänge sowie DIN/Sync In und Out. Noch ist der Bausatz nicht verfügbar, es soll aber bald soweit sein, dann wird er ohne Gehäuse und Netzteil 379 Euro kosten.

Gallery: E-Licktronics Yocto

 

Read More »

Google-Support: Android 4.4 KitKat für Nexus 4 soll Ende November kommen

Photos Google Nexus 4 17

Seit einigen Tagen hat Google die sogenannten „Factory Images“ für fortgeschrittene Nutzer veröffentlicht. Damit kann man das Nexus 4, Nexus 7 oder Nexus 10 ganz sauber auf Android OS 4.4 KitKat aktualisieren. Wer keine technische Affinität für die manuelle und kabelgebundene Installation hat, muss auf den offiziellen Rollout warten. Nur, wann ist es soweit? Laut dem Google Support werden erste Nexus 4-Smartphones Ende November beziehungsweise Anfang Dezember angestoßen.

„[…] Der KitKat Rollout fuer das Nexus 4 folgt im Anschluss nach dem Nexus 7 und 10. Ich rechne damit, dass der Rollout ende des Monats anfang Dezember startet […]“ — verrät Ingo, Mitarbeiter des Google Play Teams aus Ireland.

In den USA hat Google-Tochter Motorola Mobility als einer der ersten Hersteller damit begonnen, das Moto X auf Android OS 4.4 KitKat zu aktualisieren. Einige Smartphone-Macher wie HTC und Sony Mobile Communications haben ihre Update-Pläne bereits mitgeteilt.


Read More »

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

Beaktiv @ 2016