Tag Archives: tag

NSA-Ausschuss beschliesst Vernehmung Edward Snowdens

Der Untersuchungsausschuss des Bundestags hat einstimmig die Vernehmung des NSA-Whistleblowers Edward Snowden als Zeuge beschlossen. Alle Fraktionen waren sich zumindest darüber einig, wo das Ganze stattfinden soll, bleibt aber weiterhin unklar. Nur die Opposition will ihn im Bundestag vernehmen, da er in Russland nicht frei reden könne, Roderich Kiesewetter (CDU) plädiert dagegen für eine Videovernehmung am 3. Juli. Die Opposition prüft, ob sie die Vernehmung Snowdens in Deutschland notfalls durch das Verfassungsgericht durchsetzen kann, allerdings hat bisher wohl niemand Snowden gefragt, dem in Deutschland die Auslieferung in die USA drohen könnte.

Read More »

Nintendo macht weiter Verlust, Wii U soll schuld sein

Filed under: Companies

Nintendo hat für das letzte Jahr einen Verlust von 456 Millionen Dollar bekanntgegeben. Schuld daran sollen die mehr als schleppenden Wii U-Verkäufe sein, die nochmal deutlich zurückgegangen sind: In den letzten 12 Monaten wurden nur 2,72 Millionen Stück verkauft, im letzten Quartal sogar nur noch 311.000. Dafür lief die 3DS mit 12 Millionen verkauften Stück überraschend gut. CEO Iwata ist trotz der schlechten Nachrichten im dritten Jahr hintereinander aber weiterhin optimistisch und erwartet für das kommende Jahr schon wieder einen Profit von 394 Millionen Dollar, allerdings hatte er ähnliches schon letztes Jahr behauptet. Helfen dabei sollen Super Smash Bros und Mario Kart, die die Wii U-Verkäufe ankurbeln sollen.

| | |
Read More »

WhatsApp: Android-App jetzt mit eigenem Widget für Home- und Lockscreen

whatsapp-messenger-icon

Der Deutschen liebster Messenger ist bekanntermaßen WhatsApp und deswegen sind auch kleine Updates der App für viele Nutzer von Interesse. Jetzt haben die Entwickler ein neues Feature speziell für die Android-Version integriert: ein Widget, das auf dem Homescreen und dem Lockscreen platziert werden kann und das die letzten Konversationen anzeigt.

Widgets sind nach wie vor eine Spezialität von Android und einer der Gründe, warum das Betriebssystem so beliebt ist. Mit Widgets kann man Informationen aus einer App bereits einsehen, auch ohne dass diese geöffnet sind – über ein vom Nutzer platzierbares „Fenster“ auf dem Homescreen oder, seit Android 4.2, auch auf dem Lockscreen.

whatsapp-widget-settings whatsapp-widget-lockscreen whatsapp-widget-homescreen
Von links: Lockscreen-Widget-Auswahl von WhatsApp, das WhatsApp-Widget auf dem Lockscreen und auf dem Homescreen

WhatsApp-Fans wird freuen, dass sie mit der jetzt veröffentlichten App-Version 2.11.163 für Android nun endlich ein Widget für ihren Lieblings-Messenger erhalten. In diesem werden die letzten Unterhaltungen mit ungelesenen Nachrichten angezeigt, mit einem Tap landet man direkt in der Konversation. Wünschenswert wäre, dass auch bereits gelesene aktuelle Konversationen dort aufgeführt werden, auch eine Anzeige der Kontaktbilder wäre visuell ansprechender – hier muss man auf ein Update hoffen. Das Widget ist insgesamt aber erfreulicherweise zurückhaltend designt und entspricht den Holo-Designempfehlungen von Google.

whatsapp-widget

Für Android-Neulinge: Wie man ein Widget auf dem Homescreen platziert, variiert von Gerät zu Gerät. Entweder manövriert man in die App-Übersicht, wechselt dort in den Reiter „Widgets“ und platziert das WhatsApp-Widget per Langdruck auf dem Homescreen, oder man tappt direkt länger auf eine freie Stelle auf dem Homescreen und wählt dann den Punkt „Widgets“.

Wer dieses neue Feature sofort haben möchte, kann sich die neueste WhatsApp-Version direkt vom Server der Entwickler holen (Link unten). Ansonsten kommt die neue Funktion höchstwahrscheinlich in den nächsten Tagen über ein Update per Google Play Store auf die Geräte.

Hinweis: Um das WhatsApp-Update als APK-Datei über die Hersteller-Website herunterzuladen, muss man zunächst in den Sicherheitseinstellungen des Android-Geräts die Option aktivieren, dass man Apps aus unbekannten beziehungsweise unsicheren Quellen installieren darf. Nach der Installation erhält man jedoch wie gehabt weitere Updates über den Play Store.

Download: WhatsApp für Android (APK, Herstellerseite)
WhatsApp für Android (APK, Herstellerseite) qr code

via mobiFlip

Weiterführende Artikel:

  • WhatsApp: 30 Millionen Nutzer in Deutschland
  • Google Maps: App-Update mit Gmail-Integration veröffentlicht APK-Download
  • WhatsApp-Messenger: Simple Push-to-Talk-Funktion kommt noch heute

Read More »

MWC | Mobile | Nokia arbeitet an Android-Smartphones

 MWC | Mobile | Nokia arbeitet an Android-Smartphones

Diese Ankündigung könnte ein Sargnagel für das Microsoft-Mobile-Betriebssystem Windows Phone sein: Der finnische Mobilfunk-Riese Nokia, vor gar nicht all zu langer Zeit noch unangefochtener Weltmarktführer im Handy-Markt schickt sein erstes Smartphone mit dem Mobil-Betriebssystem Android des MS-Erzrivalen Google ins Rennen.

Der Nokia-Androider wird wohl auf dem Mobile World Congress (MWC) in Barcelona vorgestellt – munkeln zumindest die werten Kollegen des seit jeher bestens vernetzten “Wall Street Journal”.

Das Telefon sei bereits in der Entwicklung gewesen als Microsoft Anfang September zum Kauf von Nokia ansetzte, hieß es unter Berufung auf informierte Personen. Über ein Android-Telefon von Nokia wurde bereits seit einiger Zeit spekuliert, so gab es schon seit November immer wieder Bilder des angeblichen Geräts im Internet.

Nach Informationen der Zeitung werden auf dem Android-Modell Dienste von Nokia und Microsoft vorinstalliert sein, unter anderem bei Karten, Musik und Apps. Das dürfte darauf hinweisen, dass Nokia die Möglichkeit nutzt, eine abge Read More »

Sieht gut aus: iPhone 6 (Video)

Filed under: iPhone

Größeres Display, dünneres Chassis, bessere Kamera: Es ist nicht das erste Konzeptvideo zu Apples nächster iPhone-Generation, dafür aber eines der schönsten. 6,1mm dick, 100 Gramm schwer: Kann man machen! Und mit einer Display-Größe von 5,1″ wäre es ein deutlicher Sprung. Das Video gleich hier bei uns.

Continue ing Sieht gut aus: iPhone 6 (Video)

| | |
Read More »

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

Beaktiv @ 2016