Tag Archives: spiel

Samsung wechselt Designchef für Mobilgeräte (Update)

Filed under: Companies

Chang Dong-hoon, Samsungs Designchef für Mobilgeräte gibt den Stab an Lee Min-hyouk weiter, der zuletzt als Vize in derselben Abteilung tätig war. Wie Reuters weiter berichtet, will Samsung den Wechsel nicht kommentieren. Der erst 42 Jahre alte Lee soll beim Design der erfolgreichen Galaxy-Reihe eine tragende Rolle gespielt haben: Wegen seines goldenen Händchens hat er angeblich den Spitznamen „Midas” erhalten.

Update: Samsung hat Engadet-US gegenüber erklärt, dass Chang im Unternehmen bleibt:

“Vice President Min-hyouk Lee has recently been promoted to Head of Design Team within the Mobile Communications Business of Samsung Electronics. The realignment enables Executive Vice President Dong-hoon Chang to focus more on his role as Head of Design Strategy Team, the company’s corporate design center which is responsible for long-term design strategy across all of Samsung Electronics’ businesses, including Mobile Communications.”

| | |
Read More »

KontakteExcel derzeit gratis im Amazon App-Shop

Es gibt viele Möglichkeiten, seine Kontakte zu verwalten. Manche Menschen speichern Kontakte auf ihrer SIM-Karte, einige verwalten sie mit Google, Apple oder Microsoft – wiederum andere setzen auf OwnCloud. Gibt ja genügend Möglichkeiten. Wer seine Kontakte auf dem Android-Smartphone – aus welchen Gründen auch immer – exportieren will, der bekommt derzeit das in der Überschrift erwähnte Kontakte <->Excel gratis im Amazon App-Shop.

kontaktew

Mit dem Tool, welches im Google Play Store 2,69 Euro kostet, lassen sich Kontakte diverser Orte (Google, SIM, WhatsApp & Co) komplett oder einzeln in diverse Export-Formate bringen, so wird zum Beispiel eine Excel-Datei im Outlook-Format angeboten, aber auch Google Mail. Die exportierten Dateien können von euch natürlich bearbeitet werden und über die App wieder eingespielt werden.


KontakteExcel

KontakteExcel

Preis: Kostenlos

Ich persönlich bin übrigens absoluter Kontakte-Minimalist. Durch die automatische Vervollständigung meines Adressbuchs seitens Google werden mir mittlerweile zwar 3000 Kontakte angezeigt, doch die Menschen, mit denen ich regelmäßig Kontakt habe, beschränken sich auf eine extrem geringe Anzahl, die so um die 40 liegt. Da ich sowohl per Android, als auch mit iOS unterwegs bin, setze ich zur Synchronisation meiner Kontakte auf Google, habe hier aber extrem ausgedünnt und nachkonfiguriert, sodass mir in meinem  Adressbuch nur wenige Kontakte angezeigt werden. Wer sich für meinen Weg interessiert, der findet in zwei Beiträgen ein wenig Inspiration: Nur bestimmte Google-Kontakte mit dem Android-Smartphone synchronisieren und Kontakte und Kalender synchronisieren: Multi-Device-Variante.

Team, Info und Kontakt | Google+ | Facebook | News per Google Kiosk lesen | Tarifrechner |

Zum Beitrag im Blog: Kontakte< ->Excel derzeit gratis im Amazon App-Shop

Dieser Feed ist nur für den persönlichen, nicht gewerblichen Gebrauch bestimmt und Inhalt des Angebotes von www.beaktiv.com.de


Read More »

Phonejoy zeigt Euch MFi-Controller kompatible Apps

Die MFi-Controller fristen so ein klein wenig ein Schattendasein. Apple selbst bewirbt diese Dinger gar nicht, die paar Hersteller, die einen Controller anbieten, halten sich ebenfalls sehr zurück. Spieler, die einen Controller haben, stehen vor dem Problem, dass sie Content relativ schwer finden. Eine eigene AppStore-Kategorie mit unterstützten Spielen gibt es nicht. Die Phonejoy App schafft hier Abhilfe, sie zeigt die Games an, die mit einem MFi-Controller gespielt werden können.

phonjoy_ios

Innerhalb der App kann man die einzelnen Spielekategorien auswählen, leider lässt sich danach nicht mehr zwischen kostenlos und kostenpflichtig trennen. Sollte übrigens jemand einen iCade-Controller haben (so wurde das Controller-Problem vor iOS 7 gelöst), kann man sich auch iCade-kompatible Games anzeigen lassen. Zwischen iCade und MFi kann in den Einstellungen der App gewechselt werden.

Phonejoy Phonejoy
Preis: Kostenlos

Team, Info und Kontakt | Google+ | Facebook | News per Google Kiosk lesen | Tarifrechner |

Zum Beitrag im Blog: Phonejoy zeigt Euch MFi-Controller kompatible Apps

Dieser Feed ist nur für den persönlichen, nicht gewerblichen Gebrauch bestimmt und Inhalt des Angebotes von www.beaktiv.com.de


Read More »

Mozilla wird eigenen Android-Launcher auf den Markt bringen

Mozilla plant – losgelöst von FirefoxOS als Betriebssystem – einen eigenen Launcher für die Android-Plattform auf den Markt zu bringen. Der Launcher wird auf den Namen Firefox Launcher hören und wurde zusammen mit den Machern von EverythingMe realisiert. EverythingMe hat gerade den eigenen Launcher im Google Play Store veröffentlicht, der die Inhalte von App-Ordnern zum Beispiel anhand von Tageszeit oder Bedürfnissen des Nutzers automatisch erkennen will. Als Ziel hat sich Mozilla “das beste mobile Web-Erlebnis” auf die Fahnen geschrieben, unabhängig von Location, Plattform oder Gerät. Der Firefox Launcher soll ebenfalls dafür sorgen, dass der Nutzer die Apps bekommt, die er im Moment benötigt.

Firefox-Launcher

Die App greift hierbei auf die adaptive Kontextsuche von EverythingMe zurück. Man entwickelt gerade fleißig und sobald man mit dem Betatest starten kann, will man weitere Informationen veröffentlichen. Meine Meinung dazu: Es gibt unzählige Launcher da draußen, viele bieten einen echten Mehrwert und sehen schick aus. Ich persönlich weiss lieber direkt, wo meine Apps sind, auf die ich zugreifen will. Bislang haben diese Launcher, die mit Vorschlägen arbeiten, mir noch keinen Mehrwert eröffnet – ganz im Gegenteil.

Team, Info und Kontakt | Google+ | Facebook | News per Google Kiosk lesen | Tarifrechner |

Zum Beitrag im Blog: Mozilla wird eigenen Android-Launcher auf den Markt bringen

Dieser Feed ist nur für den persönlichen, nicht gewerblichen Gebrauch bestimmt und Inhalt des Angebotes von www.beaktiv.com.de


Read More »

8-Bit Cinema: A Clockwork Orange Remake als pixeliges Arcade Game (Video)

Filed under: YouTube

Letztes Frühjahr hatten wir auf den Start der Film-Remake-Serie 8-bit Cinema hingewiesen, in der Blockbuster als Oldschool-Konsolenspiel nacherzählt werden. Inzwischen hat es das Projekt auf stattliche 17 Remakes gebracht, wobei allerdings längst nicht alle so gelungen sind wie die Premiere mit Iron Man oder das aktuelle Filmchen, das Stanley Kubricks Klassiker A Clockwork Orange in die Pixelmangel nimmt, was unter anderem ob des Soundtracks sehens- bzw. hörenswert ist: Beethoven-Variationen durch die Elektroorgel gedreht. Video nach dem Break.

via laughingsquid

Continue ing 8-Bit Cinema: A Clockwork Orange Remake als pixeliges Arcade Game (Video)

| | |
Read More »

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

Beaktiv @ 2016