Home » Tag Archives: patent

Tag Archives: patent

Kodak Smart Lens: Neue Anschnall-Objektive für Smartphones

Filed under: Digitalkameras

Developed to fit a large void in current smart phone cameras and their limitations, the KODAK PIXPRO SMART LENS(R) Camera is a simple yet powerful accessory that snaps on to iOS and ANDROID devices and turns your phone into the next generation of long zoom camera. (PRNewsFoto/JK Imaging Ltd.)

Was Sony kann, können wir schon lange, muss sich Kodak wohl gedacht haben und zeigt aktuell zwei Objektive, die sich mit Smartphones koppeln lassen und so besser Bilder versprechen. Wobei: Kodak ist auch nicht mehr das, was es mal war, die Pfründe liegen längst woanders. JK Imaging, eine US-amerikanische Firma, vermarktet die beiden Kodak Pixpro Smart Lens Modelle SL10 und SL25. Sie kosten 199 bzw. 299 US-Dollar und sollen im Frühjahr in den Handel kommen.

Beim kleineren Modell handelt es sich um ein 28-280mm-Objektiv mit zehnfachem optischen Zoom. Das LS25 bietet einen 25fachen Zoom und 24mm Weitwinkel. Beide verfügen über eine optischen Bildstabilisator und koppeln sich via WiFi Direct mit dem Smartphone. Video-Features? 1080p. Die entsprechende App wird für iOS und Android zur Verfügung stehen.

Beide Objektive verfügen ebenfalls über einen microSD-Slot und sind mit einem speziellen Sleep-Modus ausgestattet. Was sich genau dahinter verbirgt, verrät die Pressemeldung nicht, es soll jedoch offenbar sicherstellen, dass die Objektive mehr oder weniger sofort einsetzbar sind, wenn man ein Bild aufnehmen möchte.

| | |
Read More »

Google Glass bekommt Kollisionsschutz für verträumte Nutzer

Filed under: Lifestyle

Wir kennen das alle. Irgendwer checkt auf der Strasse sein Smartphone und läuft wo gegen, stolpert, rempelt einen an. Kommt vor. Kann gefährlich sein. Mit Google Glass ist das auch nicht sonderlich unwahrscheinlich, weil man im digitalen Tagtraum verloren möglicherweise noch unvorsichtiger ist. Damit die Jugend aber Skynet noch erlebt, hat Google sich für dieses Problem etwas ausgedacht und schon mal einen Patentantrag auf Objekt-Kollisionsschutz gestellt. Die Idee ist, die Sensoren nehmen war, was einem vor der Nase herumschwirrt und warnen einen dadurch, dass sie die dargestellten Dinge im dritten Auge reduzieren. Ob das reicht werden wir sehen.

Original Image credit: RuthMarie/Flickr

| | |
Read More »

Patentstreit: Apple bekommt von Samsung noch mal 290 zusätzliche Millionen Dollar

Filed under: Smartphones

Der Patentstreit des Jahrhunderts (na, wer weiß was da noch auf uns zukommt) ist in seine nächste Phase gegangen. Nach zwei Tagen Beratung haben die Geschworenen Apple noch mal 290 Millionen Dollar zugestanden. Zusammen mit den 599 vom März und den 40,5 Millionen im April beläuft sich das mittlerweile auf 929 Millionen Dollar. Und nun? Appeal! Klar. Die Show ist noch nicht vorbei. Samsung bedrückt, Apple etwas positiver: “For Apple, this case has always been about more than patents and money. It has been about innovation and the hard work that goes into inventing products that people love. While it’s impossible to put a price tag on those values, we are grateful to the jury for showing Samsung that copying has a cost.

Aber damit nicht genug. In Deutschland hat Samsung auch einen weiteren Patentstreit nicht zu ihren Gunsten entscheiden können in dem es um ein 3G Patent ging, das der Richter für möglicherweise nichtig erklärt hat.

| | |
Read More »

Samsung Sport: Galaxy-Hersteller arbeitet an Fitness-Zubehör

Samsung Electronics lässt die Marke „Samsung Sport“ registrieren.

Samsung Electronics lässt die Marke „Samsung Sport“ registrieren.

Fitness-Tracker sind in aller Munde: Unternehmen wie Fitbit, Nike, Jawbone oder Misfit Wearbles haben damit begonnen — jetzt kommen die großen Smartphone-Hersteller hinterher. Im März präsentierte Samsung Electronics einen eigenen Tracker namens S band. Dieser wurde auf der Galaxy S4-Vorstellung in New York City, NY, USA enthüllt. Das Wearable kam aber nie auf den Markt; Samsung war mit dem Design und der Funktionalität nicht zufrieden, hieß es. Onlineshops wollen es erst Anfang 2014 ausliefern. Mittlerweile hat Samsung etwas Neues am Start: Bei dem US-amerikanischen Marken- und Patentamt hat der Hersteller die Bezeichnung „Samsung Sport“ registrieren lassen. Als Bezeichnung wird unter anderem gesagt: „Zubehör für Handys, Smartphones und Tablets […]“.

So ein Fitness-Tracker macht was? 

Wenn es ein guter Fitness-Tracker ist, dann zeichnet es gewisse Bewegungen und Aktivitäten, wie Laufen, Gehen, Schwimmen, Schlafen und so weiter, exakt genau und präzise auf. Die Daten werden meistens an einer Applikation weitergegeben und/oder in der Cloud abgespeichert. Eine Analyse gibt einen Überblick auf gewisse Sollwerte. Eine Abnehmgarantie gibt es nicht, aber man kennt seinen Körper besser.


Read More »

Googles schwimmendes Data Center? Mysteriöser XXL-Lastkahn in der Bucht von San Francisco

Filed under: Companies, Schiffe

In der Bucht von San Francisco schwimmt derzeit ein mysteriöser Lastkahn mit einem verdammt großen Gebilde an Bord, dessen Dimensionen an ein kleines Trockendock erinnern. Die rund vier Stockwerke hohe Konstruktion besteht offensichtlich zu großen Teilen aus Standardcontainern und scheint sich auf dem Weg zur ehemaligen Marinebasis Treasure Island zu befinden. Die Jungs von CNet sind der Sache investigativ auf den Grund gegangen und vertreten nun recht gut begründet die These, dass der Klotz zu einem schwimmenden Data Center gehört, das Google bauen will – hört sich abwegig an, ist es aber nicht unbedingt: Google soll auf Treasure Island ein Gelände samt Industriehalle namens Hangar 3 gemietet haben, außerdem hat der Konzern 2009 ein Patent auf ein schwimmendes Data Center angemeldet … Abwarten.

via boingboing

| | |

+ german Engadget

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2019