Aktuelle Nachrichten

Google Play Gutscheinkarten – Bei Saturn & Co. gibt’s bald Guthaben für den Android-Laden

Android-Inhalte endlich auch per Gutschein bezahlen – Google bringt Wertkarten für den Android Shop nach Deutschland.

Google Play Guthabenkarten

Wollte man bisher in Deutschland kostenpflichtige Inhalte aus dem Google Play Store laden, kam man ohne Kreditkarte meistens nicht weit. Beim Konkurrenten Apple und dessen App Store ist es da schon leichter, für neue Inhalte zu bezahlen – zum Beispiel mit Guthabenkarten. Genau diese Möglichkeit soll es jetzt endlich auch bald in Googles Online-Laden für Apps, Musik & Co. geben.

Wie unser Kollege von Caschys Blog erfahren hat, wird Saturn einer der ersten deutschen Anbieter sein, die Gutscheinkarten für Google Play ins Sortiment aufnehmen. So kann man das eigene Play-Store-Guthaben ganz einfach gegen Bares um 15 Euro, 25 Euro oder 50 Euro aufstocken. Es wurde wirklich Zeit, dass Google diese einfache Zahlungmöglichkeit im deutschen Play-Store einführt.

Bleibt abzuwarten, ob deutsche Kunden beim Kauf der Gutscheinkarten einen Online-Bonus zum bezahlten Betrag erhalten. Bei Apple und den Gutscheinkarten für den App-Store ist diese Praxis sehr beliebt. Wir hoffen auf jeden Fall, dass die Google Play Gutscheinkarten jetzt schnell in möglichst vielen Geschäften zu haben sind.

Danke: geek o vation

Sequel Pro: Kostenloser MySQL Client für Mac OS X

Mit Sequel Pro lassen sich MySQL Datenbanken unter Mac OS X spielend einfach verwalten und administrieren.

mysql client mac os x

Lange Zeit war es überhaupt nicht einfach einen MySQL-Client für Mac OS X zu finden. Die Zeiten haben sich aber zum Glück geändert. Wer mit Mac OS X dynamische Websites mit MySQL entwickelt, kommt einfach an Sequel Pro nicht vorbei.

Sequel Pro kann sich über eine normale Verbindung, einem Socket oder auch über SSH mit einer MySQL-Datenbank verbinden. Der Client ermöglicht dabei das Anzeigen der Server-Variablen ebenso die das Bearbeiten und Anlegen neuer Datenbanken, Tabellen und vieles mehr. Was ich besonders gut finde ist, dass man auch nur markierte Teile einer Anfrage ausführen kann. So ist es möglich Sub-Queries seperat zu testen.

mysql abfrage ausfuehren struktur der tabelle create abfrage exportieren

Interessant ist in diesem Zusammenhang auch der Verlauf der Queries. Sequel Pro speichert jeweils die letzten Anfrage, so dass man sie später erneut benutzen kann.

Die Software ist kostenlos und kann unter http://www.sequelpro.com/ heruntergeladen werden.

Souce: Geek-o-Vation

Heard – iPhone-App für private Lauschangriffe

Einfach immer alles Aufzeichnen – Neue App für iPhone, iPad & Co. macht mobile Gadgets zum Abhörgerät.

heard iphone app

Das man Smartphones als Diktiergeräte nutzen kann, ist ja nichts Neues. Diverse Apps bieten die Möglichkeit, von der gesprochenen Notiz bis zum wichtigen Meeting alles per Sprachaufzeichnung festzuhalten. Oft hat man diese Mini-Programme aber in den entscheidenden Momenten nicht zur Hand. Genau hier will “Heard” Abhilfe schaffen.

Die Idee hinter der “Heard”-App ist eigentlich ganz einfach — könnte aber durchaus für einigen Ärger sorgen. Das kleine Programm zeichnet rund um die Uhr einen Audio-Loop auf. Damit der Smartphonespeicher nicht aus allen Nähten platzt, werden immer nur die letzten fünf Minuten der Aufzeichnung gespeichert. Will man jetzt ein Gespräch oder andere spannende Audio-Ereignisse festhalten, wird die Aufnahme nach einem kurzen Klick dauerhaft gesichert.

Wer jetzt schon den nächsten Lauschangriff auf seinen Chef plant, sollte allerdings vorsichtig sein. Die heimliche Verwendung von “Heard” könnte schnell zu rechtlichen Problemen führen. Niemand darf aufgezeichnet werden, ohne davon zu wissen. Für die “Heard”-Vollversion mit Fünf Minuten-Audio-Buffer müssen im App-Store 1,79 Euro bezahlt werden.

Souce: Geek-o-Vation

Instagram Video – Facebook kopiert Twitter-Dienst Vine

Kurzfilme mit Vintage-Filter: Die beliebteste Foto-App der Welt erhält neue Videofunktion.

Instagram Logo

Mit dem letzten großen Projekt “Home” konnte Facebook die User nicht wirklich überzeugen. Der Social-Media-Launcher für Android-Smartphones landete schnell wieder in der digitalen Bedeutungslosigkeit. Jetzt setzt Facebook lieber darauf, einem seiner beliebtesten Dienste ein brandneues Feature zu verpassen. Die Foto-App Instagram kann jetzt auch Video.

Die neue Film-Funktion bei Instragram ist denkbar einfach gestaltet. Bisher konnten die Nutzer Fotos schießen, mit Filtern versehen und dann das Werk mit Freunden teilen. Genau das ist jetzt auch mit kurzen Video-Clips möglich. Drei bis 15 Sekunden können mit Instagram Video aufgenommen werden. Die integrierte Bildstabilisierung soll für ruckelfreie Erinnerungen sorgen. Zur Verschönerung der Mini-Kurzfilme stehen 13 Filter zur Verfügung.

Instagram Video

Video-App mit Kurzfilm-Funktion — das kommt einem doch bekannt vor? Erst im Januar diesen Jahres hatte Twitter seinen Video-Dienst Vine präsentiert. Vor Kurzem war eine Android-Version veröffentlicht worden. Das neue Instagram mit Video-Feature ist ab sofort für iOS- und Android-Smartphones verfügbar. Wir sind gespannt, ob sich eine der Kurzfilm-Apps durchsetzen wird. Alle Infos zum neuen Instagram gibt’s hier.

Danke: geek o vation

Android AppDrawer Icon Pack

Wie ihr vielleicht schon wisst habe ich nun ein Nexus 4. Und bei Android kann man ja, im Gegensatz zu iOS, das Aussehen mit Launchern und Icon Packs ändern.

NexusAppDrawer Icons_Pack-Icon

Jetzt habe ich ein Icon Pack für den AppDrawer entdeckt. Also das Icon mit welchem man zur Anwendungsübersicht kommt. Das Icon Pack inkludiert verschiedene Versionen vom Nexus Logo für den AppDrawer.

Nexus_Icon_Pack

Das Icon Pack hat eine sehr gute Qualität und ist kostenlos. Das Icon Pack befindet sich noch in der Anfangsphase und wird nach und nach mit vielen neuen Icons erweitert. Außerdem wird Phillipp auch eine Pro Version mit einer größeren Auswahl an Farben veröffentlichen.

Das Icon Pack ist mit dem Nova Launcher und Apex Launcher kompatibel.

Natürlich könnt ihr das Icon Pack auf jedem Android Smartphone und Tablet installieren und nutzen.

Ihr findet das “NexusAppDrawer Icons” Pack von Phillipp Ohlandt im Google Play Store

Get it on Google Play

Danke: Tech MEdiaz

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

Beaktiv @ 2016