Aktuelle Nachrichten

Xmas | Angry Birds am Weihnachtsbaum #GeekStuff

angry birds weihnachtsschmuck
Kurz, bevor es dann aber endgültig gut ist mit dem Angry Birds-Merchandise, sei noch erwähnt, dass man die Vögel nun auch als Schmuck für den Weihnachtsbaum erwerben kann.

Unter dem Aspekt, dass das ja nun wirklich mal eine nette Abwechslung sein könnte und vielleicht sogar intergenerationellen Gesprächsstoff liefert, lassen wir das also nochmal durchgehen.

Auf dem deutschen Markt sind die Zierelemente allerdings anscheinend nicht erhältlich, was sich vielleicht bis zum Fest noch ändert (allerdings ist einschlägiges Gebäck ja bereits seit Wochen im Handel) – das günstigste US-Angebot für den Fünfer-Set liegt bei 7,95 Dollar.

Read More »

Tipps & Tricks: WhatsApp auf Tablet und PC nutzen

In dieser Folge unserer Tipps & Tricks befassen wir uns damit, wie man WhatsApp auch am PC nutzen kann. Außerdem erklären wir, wie man den beliebten Messenger auch auf seinem Android-Tablet installieren kann, was auf offiziellem Wege bislang in der Regel nicht möglich ist.

Wer WhatsApp nicht nur auf seinem Smartphone, sondern auch am PC nutzen möchte, für den gibt es eine einfache Möglichkeit, dies zu tun. WhatsApp auf einem Android-Tablet installieren – dies ist bislang offiziell nicht möglich – ist zwar etwas komplizierter, aber auch kein Hexenwerk.

Die Option, um den beliebten Messenger auch am Personal Computer zu nutzen, findet sich direkt innerhalb der Smartphone-App. In den Einstellungen gibt es dort die Option „WhatsApp Web“. Nach Anklicken öffnet sich ein QR-Code-Scanner und man wird gebeten im Browser am PC die URL web.whatsapp.com zu öffnen. Der dort abgebildete Code muss mit dem Handy eingelesen werden und schon ist die Verbindung hergestellt.

WhatsApp lässt sich von nun an an diesem Computer über die entsprechende Adresse im Browser nutzen, weitere Laptops und PCs können innerhalb der App fürs Handy hinzugefügt werden. Alternativ gibt es WhatsApp Web übrigens auch als eigenständiges Programm für den PC und Mac. Da es sich dabei jedoch im Prinzip nur um ein eigenständiges Browserfenster handelt, kann man sich das aber eigentlich sparen.

Wer WhatsApp statt auf dem Smartphone auf seinem Android-Tablet nutzen möchte – beides parallel geht leider nicht –, der muss das Programm im Zweifelsfall manuell installieren. WhatsApp unterstützt bislang nämlich keine Flach-PCs und der Play Store verweigert die Installation auf den meisten Geräten mit dem Hinweis: „Dein Gerät ist nicht mit dieser Version kompatibel“. Vor der manuellen Installation sollte man trotzdem erst den Weg über den Play Store ausprobieren, da es durchaus Ausnahmen gibt.

Beispielsweise geht dies auf einem Samsung Galaxy Tab S2 mit UMTS-Modem inklusive Telefoniefunktion problemlos, während auf einem Google Nexus 9 die schon erwähnte Meldung angezeigt wird. Hier hilft also wirklich nur die manuelle Installation mit entsprechender APK-Datei. Diese findet sich im Netz an vielen Stellen, allerdings sollte man darauf achten, eine vertrauenswürdige Quelle zu wählen. Hier bietet sich
der Download bei den Kollegen von heise online an, dort muss man definitiv keine Angst haben, dass man sich irgendwelche Schädlinge einfängt.

Nach simplem Anklicken der heruntergeladenen Datei wird diese installiert. Eventuell bekommt man jedoch vorher die Meldung, dass aus Sicherheitsgründen die Installation von Apps aus unbekannten Quellen deaktiviert ist. Dann muss man dies in den Einstellungen des Gerätes zulassen, kann es nach der Installation zur Sicherheit wieder deaktivieren.

Beim ersten Start von WhatsApp auf einem Tablet bekommt man die Meldung, dass solche Geräte derzeit nicht unterstützt werden. Diese bestätigt man einfach mit OK und kann dann WhatsApp wie gewohnt mit seiner mobilen Telefonnummer einrichten und nutzen.

Kompletter Beitrag

Read More »

Verschaukelt: Fitness-Trainer für Kinder ersetzt Eltern mit Solar-Strom

Schaukeln gegen Übergewicht
Die Umwelt geht kaputt und unsere Kinder werden immer fetter. Da kann nur einer helfen: Der Son-X Octavia!

Der kleine Fitness-Trainer für Kinder sitzt unauffällig am Schaukel-Seil. Sobald der Nachwuchs hoch genug schwingt und damit ausreichend Kalorien verbrennt, belohnt ihn der Son-X-Octavia der schwedischen Firma Hags mit Applaus. Dazu misst er den Schaukel-Winkel und spielt über einen Lautsprecher an der Unterseite das Klatschen ab. Das Kind fühlt sich ermutigt und schaukelt weiter – bis zum nächsten Beifall..

Der Umwelt zuliebe funktioniert der kleine Plastik-Ball am Seil ausschließlich mit Solar-Energie. Drei Kollektoren auf der Oberseite sammeln das Sonnenlicht und speichern es, bis sich ein Kind den Applaus verdient hat.

Wem das zu unpersönlich ist, der kann per USB auch eigene Töne, Lieder oder vielleicht einen aufmunternden Kommentar an den übergewichtigen Nachwuchs hinterlassen. Read More »

Honor Magic im Hands-on: spektakuläres Glas-Smartphone

Die Huawei-Marke Honor hat heute im chinesischen Shenzhen eindrucksvoll gezeigt, dass sie eben nicht nur die harmlose kleine Schwester von Huawei ist – nämlich mit dem Honor Magic. Wie bereits zuvor schon in der Gerüchteküche gemutmaßt wurde, sind Glas-Vorder- und Glas-Rückseite des Smartphones jeweils an allen vier Ecken abgerundet. Und im Gegensatz zum Porsche-Mate-9 ist hier das AMOLED-Display mit QHD-Auflösung zumindest rechts und links ebenfalls leicht gekrümmt.

Wir waren bei der Präsentation vor Ort und haben uns zwischen 1000 überwiegend asiatischen Journalisten einen Platz an den Demogeräten erkämpft – und diesen für ein Hands-on-Video genutzt. Wie der erste Eindruck ausfällt, das erfahrt Ihr in diesem Video.

Bevor es enttäuschte Gesichter gibt: Das Honor Magic ist zwar ab sofort im Handel erhältlich, aber leider nur in China. Ob und wann es das umgerechnet rund 500 Euro teure Smartphone auch nach Europa schafft, steht derzeit leider noch in den Sternen.

Read More »

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

Beaktiv @ 2016