Home » Smartphones » Hands-on: Sony SmartBand Talk und SmartWatch 3

Hands-on: Sony SmartBand Talk und SmartWatch 3

Sony Mobile hat auf der IFA 2014 zwei neue Wearables aus seinem sogenannten „SmartWear“-Portfolio vorgestellt – das SmartBand Talk und eine neue Armbanduhr namens SmartWatch 3.

Das SmartBand Talk ist ein Fitness-Tracker. Es zählt Eure Schritte, misst Euren Schlaf und weil es IP65/IP68-zertifiziert ist, könnt Ihr damit auch schwimmen gehen. Das konnten wir vor Ort natürlich nicht ausprobieren, sollte aber alles hinhauen. Die aufgezeichneten Daten werden an der Android-App Lifelog weitergeleitet und ausgewertet. Eine Besonderheit des Wearables ist, dass man damit auch telefonieren kann kann – Ihr wisst schon: Knight-Rider-Style. Sony hat uns im Gespräch erzählt, dass der Fokus auf die Betriebszeit gelegt wurde – deshalb man ein 1,4 Zoll großes E-Ink-Display verbaut. Von der Verarbeitung macht das SmartBand Talk einen einfachen und sportlichen Eindruck: es ist aus Silikon.

Die neue Uhr von Sony kommt dieses Mal mit Googles Android Wear OS – auf der eigene Betriebssystem wurde verzichtet. Die Smartwatch wirkt in erster Linie sehr sportlich – gibt es aber auch mit Metall. Die SmartWatch 3 SWR50 wird im Laufe des vierten Quartals mit auswechselbaren Silikon- und Metallarmbändern für voraussichtlich 219 beziehungsweise 249 erhältlich sein.

 

Kompletter Beitrag


Danke: bestboyzde

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2019