Web

PrimeSense: kauft Apple die Macher des Kinect-Sensors jetzt doch?

Filed under: Companies

Und wieder geht das Gerücht um, dass Apple, PrimeSense, die den ersten Sensor in der ursprünglichen Kinect zu verantworten haben, kauft. 345 Millionen Dollar soll der Preis sein und der Kauf in 2 Wochen bekannt gegeben werden. Ähnliche Gerüchte im Juli hatten sich zerstreut. Laut der Israelischen Webseite Calcalist wird spekuliert, dass es vor allem um das kommende TV-Projekt von Apple gehen soll, weniger um die Integration von Gestensteuerung in iPads und iPhones. In zwei Wochen werden wir ja dann wissen was genau da dran ist, denn erst Mal wird es wohl Dementis geben.

| | |
Read More »

HP Chromebook 11 verschwindet aus dem US-amerikanischen Handel (UPDATE)

Filed under: ChromeOS

Was ist los mit HPs neuem Chromebook 11? Die US-ameriaknische Handelskette Best Buy hat alle Filialen angewiesen, die Geräte sofort aus den Regalen zu nehmen, online ist es nicht mehr verfügbar. Das Gleiche gilt für Google, HPs Website und Amazon.

In Deutschland ist der Laptop noch nicht mal angekommen. Cyberport listet gar die Verfügbarkeit für den morgigen Donnerstag, bei HP ist von drei Wochen Lieferfrist die Rede. Den Medienkollegen, die das Gerät bereits testen konnten, ist nichts Negatives aufgefallen.

Das Chromebook 11 arbeitet mit einem Doppelkern-Prozessor von Samsung und wird über eine micro USB Buchse geladen.

UPDATE:
HP hat sich gegenüber The Verge geäußert. Demnach haben sich einige wenige Netzteile überhitzt. An einer Lösung wird derzeit gearbeitet. Hätte schlimmer sein können.

| |
Read More »

PS4 bereitet sich auf den Launch vor: Day 1 Update, Online-Manual, Android- und iOS App stehen zum Download bereit

Filed under: PS4

Wie versprochen stellt Sony die Weichen für den PS4-Launch: ab heute lassen sich das Day 1-Update für die PS4 sowie die Android- und iOS-Companion Apps runterladen. Außerdem bereits jetzt verfügbar ist das webbasierte Manual, das ihr hier finden könnt, um euch schonmal perfekt auf den ersten Tag Zocken vorbereiten zu können. Die Apps (hier iOS und hier Android) bieten Infos zu Games, die letzten Aktivitäten von Freunden, Trophäen usw, sind vom Design her aber ziemlich einfach gehalten. Das Day 1-Update (hier, 323 MB) ist zwar nicht zwingend nötig, um mit der PS4 spielen zu können (anders als bei der Xbox One), allerdings schon, falls ihr euch bei PSN einloggen, Spiele beim Donwload spielen oder Blu-rays gucken wollt.

| |
Read More »

Apple iPad Air: einige Displays haben einen Gelbstich

Das iPad Air von Apple ist seit einiger Zeit auf dem Markt und konnte in diversen Testberichten begeistern. Nicht ganz so begeistert sind derzeit einige Kunden, die sich in den Apple-Supportforen einfinden. Sie berichten von einem leichten Gelbstich, den man zu sehen bekommt, wenn man einen hellen Hintergrund benutzt. Auch Frank, der hier im Blog gelegentlich über Apple-Gerätschaften und iOS berichtet, ist jemand, der solch ein iPad Air erworben hat. Hier einmal eine Fotografie seines Displays:

iPad-Air-DisplayEinige Nutzer in Apples Supportforum haben dieses Problem auch, wobei bis jetzt unklar ist, welche Displays explizit betroffen sind. Apple bezieht meines Wissens Displays bei Sharp, LG und Samsung. In den Foren konnten einige Benutzer davon berichten, dass diese Probleme nach mehreren Stunden der Benutzung wieder verschwanden, bei anderen half diese Maßnahme nicht. Durchaus keine neuen Probleme, wenn ich mich recht entsinne, dann waren in der ersten Charge der iPad 3-Lieferungen auch einige Geräte betroffen. Schmeißt man die Suchmaschine seiner Wahl an, dann findet man jede Menge Ergebnisse zu gelbstichigen Displays – bei fast jedem Hersteller. Laut Forenthreads tauscht Apple die betroffenen Geräte aus.

Team, Info und Kontakt | Google+ | Facebook | News per Google Currents lesen | Tarifrechner | aktuelle Umfrage

Zum Beitrag im Blog: Apple iPad Air: einige Displays haben einen Gelbstich

Dieser Feed ist nur für den persönlichen, nicht gewerblichen Gebrauch bestimmt und Inhalt des Angebotes von www.beaktiv.com.de


Read More »

Rettungsdrohne wirft Ertrinkenden Rettungsringe zu (Video)

Filed under: Fluggeräte

Das RTS Lab aus Teheran hat eine Rettungsdrohne namens Pars ausgetüftelt, die Menschen vor dem Ertrinken retten kann, indem sie Rettungsringe deutlich schneller als ein Rettungsschwimmer an den Ort des Geschehens bringt. Pars kann dazu drei Rettungsringe transportieren, die ferngesteuert einzeln abgeworfen werden können. Erinnert ein wenig an den Defikopter, im Falle der iranischen Website ist unterdessen gewöhnungsbedürftig, dass der Pressetext mit “Im Namen Gottes” beginnt. Video nach dem Break.

via theverge

Continue ing Rettungsdrohne wirft Ertrinkenden Rettungsringe zu (Video)

| |
Read More »

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2016