mu

Apples iTunes Radio expandiert

Filed under: iOS, Streaming

Ausgerechnet Australien, aber irgendwo muss es ja losgehen: iTunes Radio ist nicht länger USA-only. Glückwunsch an die Kolleginnen und Kollegen down under. Wann es bei uns losgeht, bleibt weiterhin fraglich, in der jüngeren Vergangenheit jedoch war der entsprechende Knopf schon in unterschiedlichen Ländern auf iPhones aufgetaucht: erste Tests.

iTunes Radio kann umsonst (mit Werbeunterbrechungen) genutzt werden. Wer iTunes Match verwendet, wird nicht mit Werbung konfrontiert.

| | |
Read More »

URB-E: das angeblich kompakteste E-Fahrzeug der Welt

Filed under: Elektro Vehikel

URB-E ist ein E-Vehikel-Konzept, das laut eigener Aussage das Kompakteste seiner Art sein möchte. Auf der diesjährigen CES wurde das Dreirad schon gezeigt und nun ist das Projekt auf IndieGogo live gegangen, um möglichst viele Interessenten als Investoren zu gewinnen. URB-E gibt es als praktischen Commuter und als GP-Version, was eher die Spaßfraktion ansprechen will. Beide verfügen über eine Höchstgeschwindigkeit von ca. 24 km/h und lassen sich bequem im Kofferraum oder auch im Taxi verfrachten. Die Reichweite soll 32 km betragen. Das alles bei einem Preis von ungefähr 1.300 Euro. Seht mehr von dem Klapptrike in den Videos nach dem Break und weitere Infos direkt auf der Kampagne (hinter Quelle).

via TechCrunch

Continue ing URB-E: das angeblich kompakteste E-Fahrzeug der Welt

| | |
Read More »

Smarte Windel: Japanische Forscher entwickeln Sensor für Einmalunterwäsche

Filed under: Forschung

Forscher an der Universität Tokyo haben einen neuen, flexiblen Sensor entwickelt, der vor allem eine Arbeitsumgebung finden soll: eine Windel. Er dient dabei als eine Art Warnsystem und kann Feuchtigkeit, Temperatur und Druck messen. So soll Pflegekräften die Arbeit mit inkontinenten Patienten erleichtert werden, aber auch Eltern könnten von so einer Windel profitieren, da nicht immer nachgeschaut (bzw. gerochen werden) muss, ob es Zeit für den Pampers-Wechsel ist oder nicht. Noch gibt es einige Verbesserungsbaustellen im Bereich Energieeffizienz, sollte dies aber behoben sein, soll der Sensor asap in Japan herausgebracht werden.

| | |
Read More »

Titan und zukunftsgewiss: Mountainbike-Rahmen aus dem 3D-Drucker

Filed under: Fahrrad

Man will es kaum glauben, aber diese Einzelteile aus einem 3D-Drucker-Block ergeben zusammengesteckt einen funktionsfähigen Mountainbike-Rahmen. Vorbild für das Design ist das Empire MX-6 und das Material ist eine Titanlegierung, was für die nötige Stabilität sorgen soll. Der Rahmen ist erstmal kein kommerzielles Produkt, zeigt aber, dass auch robuste Alltagsgegenstände nicht mehr die supergroße Zukunftsmusik im Sektor Drucken sind. An der Swansea Universität will man das Konzept weiterentwickeln. Seht ein Bild des zusammen gesteckten Fahrrads nach dem Break.

via Physorg

Continue ing Titan und zukunftsgewiss: Mountainbike-Rahmen aus dem 3D-Drucker

| |
Read More »

DIY: 3D-Drucker wird Air-Hockey-Profi (Video)

Filed under: DIY, Drucker

So schnell können sich Berufsbilder ändern: Jose Julio hat einen 3D-Drucker von RepRap auseinander gebaut und mit Hilfe eines Arduino-Controllers, zwei ausgedienten PC-Lüftern und ein paar Holzlatten zu einem Air-Hockey-Tisch umfunktioniert. Einfach und kompliziert zugleich: Die hektischen Bewegungen des Roboter-Gegners sind nicht Teil der DNA eines 3D-Druckers. So konnte sich Julio zwar bei den Bauteilen bequem bedienen, die Software musste er jedoch von Grund auf neu schreiben. Auch gut: Die Kamera entstammt einer PlayStation 3. Video gleich hier bei uns.

via

Continue ing DIY: 3D-Drucker wird Air-Hockey-Profi (Video)

| | |
Read More »

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies
Beaktiv @ 2016