Bacardi, Mojito, Margarita? Das sind die beliebtesten Cocktails in 45 Ländern Europas

Home » Leben » Bacardi, Mojito, Margarita? Das sind die beliebtesten Cocktails in 45 Ländern Europas PeopleImages/Getty Images Mit den sommerlichen Temperaturen und schrittweisen Öffnungen von Restaurants und Bars steigt auch die Lust auf Cocktails. Der Londoner Online-Konditor Jack & Beyond wollte daher herausfinden, welche der Mischgetränke in Europa am beliebtesten sind und hat dafür …

Diese futuristischen Fertig-Tinyhouses kosten 77.000 Dollar und können in Großbritannien bereits bestellt werden

Home » Leben » Wohnen » Diese futuristischen Fertig-Tinyhouses kosten 77.000 Dollar und können in Großbritannien bereits bestellt werden Während der Pandemie waren Fertig-Tinyhouses plötzlich heiß begehrt. Wie auch bei Wohnmobilen stieg das Interesse während des Lockdowns sprunghaft an. Ein Unternehmen aus Singapur will aus diesem Trend nun Kapital schlagen und seine Produkte nach Europa bringen. …

Während Verfolgungsjagd mit der Polizei: Frau hält bei McDonald’s, um sich Chicken Nuggets zu kaufen

Ein McDonald’s Drive-In in Cleveland picture alliance / Newscom | Image of Sport Während einer zweistündigen Verfolgungsjagd mit der Polizei überfuhr eine Frau aus Massachusetts in den USA mehrere rote Ampeln und rammte Polizeifahrzeuge. Die Verfolgungsjagd endete, als die Frau an einem McDonald’s Drive-In anhielt, um Chicken Nuggets zu bestellen und dabei gefasst wurde, sagte …

„Gehorche Mir! Gehorche!“: Labortechniker entwickelt Twitter-Bot, der sich für Gott hält

Fred de Noyelle/Getty Images Wer öfter auf Twitter unterwegs ist, der rechnet inzwischen vermutlich mit Vielem. Und hat sich auch auf ein gewisses Maß verwirrten Staunens (oder Grauens) eingestellt. Was Travis DeShazo aber in den Wirren des Netzwerks gebaut hat, dürfte in vielen Timelines trotzdem wirken wie ein Deus ex Machina — der griechische Theatergott, …

Toxische Professionalität: Wie es das Arbeitsklima vergiftet, wenn Schwächen und Fehler nicht sichtbar sein dürfen

duchic/Shutterstock Möglichst perfekt sein, keine Fehler machen, private Sorgen zu Hause lassen: Das traditionelle Bild von professionellem Verhalten lässt menschliche Züge noch immer außer Acht. Das muss sich ändern, sagt Anja-Simone Michalski, Programmleiterin beim De Gruyter-Verlag. Der Wunsch nach Professionalität sei oft nur der Versuch, etwas zu kontrollieren, das nicht immer kontrolliert werden kann – …

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR
Aviso de cookies