Google

Google Calico: Googles neue Firma will uns jung und gesund halten

Google weitet sein Geschäftsfeld aus und hat aus diesem Grunde die Firma Calico gegründet. Diese auf Gesundheit spezialisierte Firma will zum Beispiel Mittel gegen Altersgebrechen erforschen. Larry Page von Google äußerte sich, dass Krankheiten und Alterung alle Familien beeinflussen. Denkt man ein bisschen weiter und fügt Gesundheits- und Biotechnologie hinzu, dann könne man das Leben von Millionen Menschen verbessern. Führen wird die Firma  Art Levinson, Vorstand und früherer CEO von Genentech und ehemaliges Vorstandsmitglied von Apple.

larry page

In einem Brief teilte Larry Page den Aktieninhabern mit, dass man ein enormes Potential in Technologie sehe, die das Leben eines Menschen verbessere. Aktieninhaber sollen sich nicht wundern, wenn man in Unternehmen investiere, welches seltsame oder spekulative Dinge ausprobiere, die von der jetzigen Form der Geschäfte abweicht. Im Vergleich zum Kerngeschäft sind die getätigten Investitionen auch vergleichsweise gering, wie man mitteilt. Da bin ich mal gespannt, welche Science Fiction uns aus dem Hause Google in den nächsten Jahren begegnen wird.

Team, Info und Kontakt | Google+ | Facebook | News per Google Currents lesen | Tarifrechner

Zum Beitrag im Blog: Google Calico: Googles neue Firma will uns jung und gesund halten

Dieser Feed ist nur für den persönlichen, nicht gewerblichen Gebrauch bestimmt und Inhalt des Angebotes von www.beaktiv.com.de

Souce: beaktiv.com

Chrome, Evernote, Facebook, Skype, Twitter, WordPress, XING und viele mehr – Entwickler optimieren Apps für iOS 7

Apple hat heute iOS 7 für alle kompatiblen iPhones, iPads und iPods veröffentlicht. Mehrere Millionen Apple-Nutzer entdecken in diesem Moment die neue Oberfläche, über die sie seit einigen Monaten lesen. Zahlreiche Entwickler haben auf den heutigen Tag gewartet und ihre iOS 7-optimierten Applikationen zeitgleich veröffentlicht. Dabei sind viele große und namenhafte Entwickler, wie Automattic, Evernote, Facebook, Google, Microsoft, Twitter und XING. Eine Sache haben alle Apps gemeinsam: Sie verkörpern das neue iOS 7 durch und durch. Alle Ebenen haben eine flache Hierarchie. Die Symbole sind monoton. Es gibt wunderschöne Schriftarten, weniger Animationen und dezente Farben. Insgesamt eine sehr beeindruckende Ästhetik.

Facebook für iOS hat eine komplett neue Navigation mit Schnellzugriffen erhalten. Google Chrome ist jetzt in der Bedienung noch einfacher, noch simpler. Instagram, WhatsApp und viele andere Apps werden in den nächsten Tagen aktualisiert. Wir haben eine Galerie mit den einigen Applikationen zusammen gestellt. Werft‘n Blick drauf…

Facebook für iOS Facebook für iOS Facebook für iOS Facebook für iOS Twitter für iOS
Twitter für iOS Twitter für iOS Foursquare für iOS Foursquare für iOS Foursquare für iOS
XING für iOSXING für iOS Skype für iOS Google Chrome für iOS  Google Chrome für iOS
Google Chrome für iOS Evernote für iOSEvernote für iOS Evernote für iOS Evernote für iOS

YouTube probiert Chromecast-Support für eingebettete Videos aus

Filed under: Web2.0

Bislang liessen sich YouTube-Videos über Chromecast nur über die YouTube-Apps oder die YouTube-Webseite streamen, jetzt testet Google laut GigaOM das Streaming auch für eingebettete Videos. Der Test ist öffentlich, bisher allerdings nur zufallsweise verfügbar. Google will anhand des Feedbacks entscheiden, wann und ob die Option allgemein verfügbar sein soll, so daß in Zukunft der Chromecast-Button überall auftauchen könnte.

| | |

Souce: DE Engadget

Uso de cookies

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

Beaktiv @ 2016