Bose Soundlink Max: Tragbarer Bluetooth-Lautsprecher für 449 Euro

bose-soundlink-max:-tragbarer-bluetooth-lautsprecher-fur-449-euro

Der Bose Soundlink Max kostet 449 Euro.

Der Bose Soundlink Max kostet 449 Euro.

Bose hat in dieser Woche einen neuen Bluetooth-Lautsprecher vorgestellt: den SoundLink Max. Dieses Modell kommt in den Farben Schwarz und Blau in den Handel und kostet 449 Euro. Vorbestellungen sind ab dem 14. Mai 2024 möglich. Die Auslieferung beginnt dann ab dem 4. Juni 2024. Ein Vorzug dieses Lautsprechers für unterwegs ist, dass er nicht nur SBC und AAC unterstützt, sondern auch Qualcomm aptX Adaptive.

Zusätzlich könnt ihr den Bose SoundLink Max dank Google Fast Pair einfacher mit mehreren Android-Geräten koppeln. Dabei nutzt der Lautsprecher als Basis drei Schwallwandler und zwei passive Radiatoren für den Tieftonbereich. Ebenfalls erwähnt der Hersteller, dass die gleiche digitale Signalverarbeitung zum Einsatz komme, wie in den Soundbars des Unternehmens. So will man Verzerrungen minimieren.

Der Bose SoundLink Max kostet stolze 449 Euro.

Der Bose SoundLink Max kostet stolze 449 Euro.

Der Stahlgehäuse des Bose SoundLink Max ist mit Pulver beschichtet und von Silikon ummantelt. Dadurch soll der Speaker extrem robust sein – nicht nur gegen Stürze und Stöße, sondern auch gegen Korrosion und UV-Strahlung. Nach IP67 ist er zudem gegen Staub und Wasser resistent. Als Begleitung dient die offizielle App von Bose, in der ihr auch auf einen Equalizer zurückgreifen könnt.

Bose setzt auf Personalisierung des SoundLink Max

Dabei misst der Bose SoundLink Max 26,5 x 12 x 10,5 cm und wiegt etwa 2,5 kg. Der integriert bereits einen Kordel-Griff, der abnehmbar ist. Für diesen gibt es zudem verschiedenes Farbzubehör, wenn ihr den Look des Lautsprechers abändern wollt. Alternativ könnt ihr auch einen längeren Kordel-Trageriemen nachkaufen und den Speaker damit wie eine Tasche über der Schulter tragen.

Den Bose SoundLink Max gibt es auch in Blau.

Den Bose SoundLink Max gibt es auch in Blau.

Der SoundLink Max kommt auf eine Akkulaufzeit von bis zu 20 Stunden. Dank seines USB-C-Ports könnt ihr ihn obendrein als Powerbank für andere Geräte einsetzen. Per Tastendruck lässt sich auch von der Bluetooth-Wiedergabe zum AUX-Eingang wechseln. Wer mag, belegt den Shortcut-Button um, so kann dann Spotify Tap Verwendung finden. Vielleicht interessiert sich ja der ein oder andere Leser für den Bose SoundLink Max? Oder ist euch der ausgerufene Preis dann doch zu hoch?

Transparenz: In diesem Artikel sind Partnerlinks enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Partnerlinks haben keinerlei Einfluss auf unsere Berichterstattung.

Este sitio web utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.

ACEPTAR
Aviso de cookies